H
G
B

Timm Rautert zum 80. Geburtstag: Aus dem Archiv...

Anlässlich des 80. Geburtstag von Timm Rautert zeigt das Archiv verschiedene Bilder seiner Publikationen, in denen v.a. Arbeiten seiner Student*innen und Meisterschüler*innen publiziert wurden.

Timm Rautert (*1941 in Westpreußen) gilt als einer der wichtigen deutschen Fotografen der Gegenwart. Er absolvierte ein Studium der Fotografie bei Otto Steinert an der damaligen Folkwangschule in Essen. Von 1993 bis 2007 lehrte er als Professor für Fotografie an der HGB. Zu seinen Studierenden zählten u.a. Ricarda Roggan, Falk Haberkorn und Johanna Diehl. 2008 erhielt Timm Rautert als erster Fotograf den Lovis Corinth-Preis für sein künstlerisches Lebenswerk. Rautert lebt und arbeitet in Essen.

Hier entlang!