AktuellesHGBStudiumStudiengängePersonenEinrichtungenHGB-Intern

Buchkunst/Grafik-DesignMedienkunstFotografieMalerei/GrafikKulturen des Kuratorischen




Hilfe

Impressum

Rundbrief

Suche

Übersicht

Secure Socket Layer

JavaScript

English


Design und Programmierung
  • Joachim Blank
  • Uwe Klaus
  • Mario Röhrle
  • Jan Sledz
  • Tamas Szakal
  • Severin Wucher


Copyright (C)
2001-2003

49136849

Klasse für Malerei und Grafik

Prof. Annette Schröter

Im Zentrum des Interesses der Klasse für Malerei und Grafik, steht das gemalte Bild, flankiert von der Zeichnung und den verschiedenen grafischen Drucktechniken.

Obwohl eine Dominanz von gegenständlicher Malerei angestrebt wird, schließt sich vielseitiges Experimentieren auf dem Feld der ungegenständlichen Malerei und Zeichnung nicht aus.

Das Studium in dieser Klasse dient vorrangig dem Finden eines eigenen bildnerischen Ausdrucks. Es ist eine intensive Zeit des Probierens, des Verwerfens und des sich neu Positionierens. Fragen der Komposition, Farbauswahl und Farbauftrag stehen im Mittelpunkt des Unterrichts. Die subjektiven Ausdrucksmöglichkeiten des Einzelnen sollen erkannt und gefördert werden, um den Transport von Inhalten, Botschaften und Emotionen im gemalten Bild zu ermöglichen.

Einzelkonsultationen stehen im Zentrum der Lehre. Hierbei wird der künstlerische Entwicklungsprozess individuell begleitet und gefördert. Ein weiterer entscheidender Bestandteil der Ausbildung sind regelmäßige Klassentreffen aller Studierenden. Diese wichtigen Treffen dienen der Präsentation der neuesten Arbeiten der Studierenden untereinander. Im intensiven Gespräch über das Gesehene werden Fragestellungen nach Inhalt und Form im Klassenkontext diskutiert.

Zeitgenössische Malereipositionen werden durch gemeinsame Exkursionen zu wichtigen Ausstellungen erfahrbar gemacht. Der direkte Kontakt zu anderen wichtigen Künstlerpersönlichkeiten wird durch Atelierbesuche und Vorträge aufgebaut.

Um auf die Zeit nach dem Studium vorzubereiten, werden begleitende Veranstaltungen zum Verständnis der Rahmenbedingungen der künstlerischen Produktion und der Organisation des Alltages des Künstlers/ der Künstlerin durchgeführt.

Webseite der Klasse



Galerie

Galerie

Institut für
Buchkunst

Institut für Buchkunst

Projekte

Kino Buch

Out of Syria, inside Facebook

the looks, not the books