Index

×

Suchergebnisse

Idee: Ilse Lafer

Projektkoordination:

Meike Giebeler

Ilse Lafer

Konzeption und Gestaltung:

Carla Selva – carlaselva.com

Ris Pascoe – pascoe.xyz

Umsetzung:

Lukas Siemoneit – lsiemoneit.de

Betreuung:

Prof. Maureen Mooren

Malin Gewinner

Redaktion:

Maren Schleimer

Solveig Turschner

Peter Cornicius



1. Anbieter i. S. d. § 5 TMG
Hochschule für Grafik und Buchkunst / Academy of Fine Arts Leipzig
Rektor Thomas Locher
Wächterstraße 11
04107 Leipzig 
Telefon: +49 (0)341 2135 0
Telefax: +49 (0)341 2135 166
email: hgb@hgb-leipzig.de
Internet: http://www.hgb-leipzig.de  


Die Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird durch den Rektor Thomas Locher gesetzlich vertreten.  


2. Verantwortlicher i. S. d. § 55 Abs. 2 RStV
Rektor Thomas Locher, ebenda.  


3. Zuständige Aufsichtsbehörde
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kunst und Tourismus
Wigardstraße 17 01097 Dresden  


4. Haftung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Als Diensteanbieter*innen sind wir gem. § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind gem. §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.   


5. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die Einhaltung von Urheber- und Leistungsschutzrechten sowie das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die sonstigen Inhalte der Internetpräsenz der HGB Leipzig unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der HGB Leipzig oder der*des jeweiligen Rechteinhabers*in. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads von Internet-Seiten für den privaten, wissenschaftlichen und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.


Die Bildrechte für die auf dieser Website verwendeten Bilder wurden nach bestem Wissen recherchiert. Sollten Sie sich, trotz aller Sorgfalt unserer Arbeit, in einem Bildrecht verletzt fühlen, wenden Sie sich bitte an websupport@hgb-leipzig.de.


6. Datenschutz
Diese Website unterliegt den Datenschutzbestimmungen der Hochschule für Grafik und Buchkunst/ Academy of Fine Arts Leipzig
hgb-leipzig.de/datenschutzerklaerung


Die HGB Leipzig sowie die im Rahmen der Hochschultätigkeit umgesetzten Maßnahmen werden mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

  • 2021

    • Meisterschüler*innen

      Name Titel Fachklasse Studiengang
      Nasrin Abu Baker
      Gray Zone Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Andrėja Šaltytė
      KIEWER ZUNGE Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Lea Petermann
      Breathing net Medienkunst
      Ellen Möckel
      Buck up, Phoenix! Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
      Alexander Rosenkranz
      CENTRO Klasse für Fotografie und Medien von Joachim Brohm Fotografie
      Daniela Takeva
      DAMASK Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Fellipe Vergani
      Ensaio Sobre a Besteira Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Anna Raczynska
      Future Primitive Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Ayala Shoshana Guy
      I WILL TAKE YOUR SHADOW Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Johannes Listewnik
      II16/32 – III133/32 Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Dorothee Waldenmaier
      Kopie Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Juana Anzellini
      PSSST..! Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Zora Asse
      LĪMEN Klasse für Typografie Buchkunst/
      Grafik-Design
      Max Richter
      Die atemlose Erdbeschreibung drillt des Garkoches unfriedliche Verzeihung Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Stephan Takkides
      Naturalisation Klasse für Fotografie und Medien von Joachim Brohm Fotografie
      Nicolás Astorga
      You can stay here and be pretty Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Alexander Schulz
      Der lebendige Nachhall Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Ofra Ohana
      Current status Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Johannes Ernst
      Rebuilding Bhuj, India Klasse für Fotografie und Medien von Joachim Brohm Fotografie
      Myriam Mayer
      Shapeshifter Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Stephan Schieritz
      Stephan Schieritz/Meisterschülerausstellung Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Stephan Kopiczinski
      Letzter Akt – Skulpturenserie - 2021 Fotografie
      Sebastijan Zupancic
      Zeichnung als umgekehrte Leere Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
    • Diplome

      Name Titel Fachklasse Studiengang
      Jane Beran
      Im Schatten der Geschichte Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Sunny Pudert
      Aggressive Melancholy Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Benedict Reinhold
      In Art We Trust Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Janosch Dannemann
      Gazebo Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Jonathan McNaughton
      solid benders Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Karl Lobo
      The Love Below Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Katrin Becker
      falten, knicken, biegen Klasse für Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst Fotografie
      Peter Cornicius
      Le Marché des Merveilles Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Katharina Nesterowa
      Leaks in Exposure Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Lena Stühmeier
      Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Leon Naffin
      Und dass wir einst ungeteilte Ganze waren Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Sophie Fitze
      Liebestöter – Love Me Or Leave Me Alone Klasse für Malerei mit medienübergreifender Ausrichtung von Ingo Meller Malerei/Grafik
      Livia Hanson
      auf_sehen Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Lucas Kaiser
      GESUNDHEITSPARK Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Markus Schmidt
      Erzählungen und Bildräume Klasse für Malerei mit medienübergreifender Ausrichtung von Ingo Meller Malerei/Grafik
      Caro Eibl
      Master Bedroom Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Milena Wiedemer
      Orte, versteckte Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Nele Hendrikje Sandner
      ;leise flirren; Klasse für Malerei mit medienübergreifender Ausrichtung von Ingo Meller Malerei/Grafik
      Vanessa A. Opoku
      Nichts als solide Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Henriette Repmann
      On Being A Woman Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Laura Därr
      øTag Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Maja Behrmann
      Proben, Variation, Proben Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Julie Högner
      SCHWELLEN RAUM Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Brenda Magdalena Wald
      Silicon Based Life, Part I Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
      Philipp Stöckel
      Sundowner Klasse für Malerei mit medienübergreifender Ausrichtung von Ingo Meller Malerei/Grafik
      Isabell Hoffmann
      Tech No Land Klasse für Fotografie und Medien von Joachim Brohm Fotografie
      Johannes Unger
      Temperatur Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      JP Langer
      The Cold Decoy Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Sonni Scheuringer
      The Space Between (A BODY AND A BAG) Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Eva Gräbeldinger
      _transcending horizon_ Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Valeria Schneider
      ‎Ariel Klasse für Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst Fotografie
      Lukas Winkler
      Verschattung Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Clara Elisabeth Brandt
      Weaving Shells: Stories of Transmission Jahr: 2021 Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Theresa Zwerschke
      ,,Wo Blätter sich wenden. Messy tales of the garden.‘‘ Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Sheehan Sista
      Wo kommst du her? Klasse für Type-Design von Stephan Müller und Fred Smeijers Buchkunst/
      Grafik-Design
      Alan Biehlig
      Unsere Natur Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Roman Häbler
      Almost as Usual Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      aNNa Lebedev*a
      Die Zunge ins Außen stecken Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Alexander Göbel
      Century Egg (AT) Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Christian Kölbl
      Exhibition Opening Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
      Steph Joyce
      Crow Calls Twice Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Elias Erkan
      Offene Systeme Klasse für Typografie Buchkunst/
      Grafik-Design
      Cihan Cakmak
      Em fraktal Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Rawan Hassan
      (Between The Between, ما بين البين) Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Alexander Meyer
      Gaps and Dots Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Sylva Seebach
      Geist & Stock Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Lars-Ole Bastar
      Habitate Klasse für Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst Fotografie
      Maximilian Hechinger
      hand some paintings Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Anna Maria Krężel
      HARPER OREADE. MIXTAPE Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Susanne Beck
      I STILL DON'T FLOSS Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Lion Sauterleute
      Die Unsichtbarkeit eines sichtbaren X Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
  • 2020

    • Meisterschüler*innen

      Name Titel Fachklasse Studiengang
      Paula Ábalos Santibáñez
      THE INVISIBLE CLOTH Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Nico Curian
      Schimmer Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Katarína Dubovská
      Intertwined Conditions Medienkunst
      Martin Haufe
      exemplarische kämpfe Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Juliane Mahler
      Reliefs Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Kirill Gluschenko
      Architect and The Countryside. Estonia ’66–’89 Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Silas Mücke
      On Point Medienkunst
      Larissa Mühlrath
      memoriae Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
      Mihai Șovăială
      Holding pattern Klasse für Fotografie und Medien von Joachim Brohm Fotografie
      Julia Debus
      VIA Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Manuel Cornelius
      dry end, food dye Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
      Jennifer König
      Coming back to where I started Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Kai-Hendrik Windeler
      Territorial Objects Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Barbara Proschak
      SO LANG UND ETWAS LÄNGER - Anhaften von Fremdmaterial Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Stefan Wartenberg
      Als ich wie ein Vogel war Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Johanna Marxl
      My heart is very shiny and thicker without breakage Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
    • Diplome

      Name Titel Fachklasse Studiengang
      Lina Ehrentraut
      Melek und ich – Interdimensional Love Affairs Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Maren Oehling
      Kühn & Nägel Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Hjördis Lyn Behncken
      Bold, slick, simple, clear, my mind Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Sibel Beyer
      A System of Objects Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Hans Morsa
      Die Bakenstadt Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Sabrina Asche
      Textiles Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Maximilian Hillerzeder
      Poison Paradise Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Franz Impler
      Out of Bounds Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Lea Loos
      Widerstand ist zwecklos. Nein! Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Friedericke Lehmann
      Sinem Maliqi - Leben in Paris Klasse für Illustration von Thomas Matthaeus Müller Buchkunst/
      Grafik-Design
      Monika Micevičiūtė
      Wer bin ich? – Identität in Bildern Buchkunst/
      Grafik-Design
      Toni Minge
      o.T. Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Marco Dirr
      Aporía Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Rebekka Bauer
      Die Aufstellung Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Tim Deniz Heide
      The Joy of Missing Out Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Philip Kanwischer
      Äußere Vorzeichen, innere Ahnungen Klasse für Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst Fotografie
      Oscar Lebeck
      Fundament Klasse für Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst Fotografie
      Christian Nappert
      presque rien/tout Klasse für Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst Fotografie
      Alexander Pannier
      The Housefly Klasse für Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst Fotografie
      Silke Berg
      unter Farben Klasse für Malerei und Grafik von Michael Riedel Malerei/Grafik
      Manuela Dathe
      Zeichnungen Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Luca De Sousa Oliveira
      Schupp Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Elena Kovylyaeva
      Flow Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Jens-Martin Triebel
      Die Dinge in Bewegung Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Yve Riedinger
      Ohne Titel Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Galamb Thorday
      all my past and futures Klasse für Malerei und Grafik von Annette Schröter Malerei/Grafik
      Annika Stoll
      Hyperfluid Circumstances Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Jessica Arseneau
      Serie "The Screen Under My Eyelids" Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Changan Son
      o.T. Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Bernhard Bormann
      Diplomzertifikat Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Beatrice Schuett Moumdjian
      Forensic Excavations Inventory or The Total Deconstruction of an Eurasian Family Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Nadine Rangosch
      Cold Glass Doesn't Flow Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Boa Cha
      Das Rascheln des Vergehenden Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Ho Man Law
      The Noblest Pain/Mare Nostrum/Burial at Sea/Pateras Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Zeno Gries
      Die Zweitbesetzung Jahr: 2020 Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Andrea Garcia Vasquez
      Palms And Our Hands Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Evij
      CHROMATIC Klasse Bildende Kunst von Helmut Mark Medienkunst
      Moritz von Schurer
      experiences Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Jana Ritchie
      Familie Ritchie Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Taemen Jung
      Alles, was ich habe, trag ich bei mir Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Maria Cebula
      The Ritual The Vanity The Look Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Paul Zech
      EPHEMERAL UNION (EU106) Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Thomas Spieler
      Depth of Field Klasse für Systemdesign von Maureen Mooren Buchkunst/
      Grafik-Design
      Ramona Schacht
      Togetherness is not a state Klasse für Fotografie von Heidi Specker Fotografie
      Yasamin Saffarian
      Taken at Home Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Tina Bara Fotografie
      Paul Wilting
      /Fleck/ Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Friedrich Günther
      Tales from the Crypt Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Jakob Limmer
      call for submission Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      David Rank
      In a Coded World, There is Nothing Like Normcore Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer Medienkunst
      Yana Zschiedrich
      Hybris Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Malte Urban
      Home is Castle - Playing Jenga in Bed Klasse für Installation und Raum von Joachim Blank Medienkunst
      Martin König
      o.T. Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
      Yoonjung Lee
      Wovon Frau Lee lebt Klasse Intermedia von Alba D’Urbano Medienkunst
      Felix Bielmeier
      o.T. (Die Möglichkeit eines Mammuts) Klasse für Fotografie und Medien von Joachim Brohm Fotografie
      Jakob Zander
      Klasse für Malerei und Grafik von Christoph Ruckhäberle Malerei/Grafik
±

Index

×

Karte

KIEWER ZUNGE

Andrėja Šaltytė

(FILM)INSTALLATION (2018-2022)

"Kiewer Zunge / Ich rufe Sie nicht dazu auf, die unflätige Sprache zu benutzen. Gott bewahre!" 12 min, Videostill, 2021

"Kiewer Zunge / Ich rufe Sie nicht dazu auf, die unflätige Sprache zu benutzen. Gott bewahre!" 12 min, Videostill, 2021

"Kiewer Zunge / Ich rufe Sie nicht dazu auf, die unflätige Sprache zu benutzen. Gott bewahre!" 12 min, Videostill, 2021

Ausstellungsansicht, 2021

Ausstellungsansicht, 2021

Ausstellungsansicht, 2021

"Kiewer Zunge / Für Licht, für Wasser und für die Reparatur der Geräte" 4min, Videostill, 2020

"Kiewer Zunge / Für Licht, für Wasser und für die Reparatur der Geräte" 4min, Videostill, 2020

"Kiewer Zunge / Ukrainisch sprechen wir in dem Schulunterricht und mit Vodaphone Operatoren" 3min, Videostill, 2021

"Kiewer Zunge / Werchovna Rada" 8min, Videostill, 2020

Mehr als drei Jahre arbeite ich an einem hybrid-dokumentarischen Filmprojekt über die aktuelle Sprachpolitik in der Ukraine, die Sprache und das Sprechen. Die andauernde Aushandlung des Zusammenseins in der ukrainischen Gesellschaft zeigt sich momentan in der Frage: Welche Sprache darf man in welchen Räumen sprechen und wer entscheidet solche grundlegenden Dinge? Der polarisierende russisch-ukrainische Sprachkonflikt ist der Ausgangsspunkt einer Auseinandersetzung mit der Sprache und den Menschen, die die Sprache verkörpern.

Die Verabschiedung des Gesetzes “Über die Funktion der ukrainischen Sprache als Amtssprache“ war der Ausgangspunkt für das Projekt.
*Das Gesetz „Über die Funktion der Ukrainischen Sprache als Amtssprache“ wurde durch das Ukrainische Parlament in April 2019 verabschiedet. Es fördert und schützt die Ukrainische Sprache, die über Jahrhunderte hinweg, in Folge der Politik des Russischen Empires und der Sowjetunion, verdrängt wurde. Gleichzeitig fordert dieses Gesetz: 1. eine rasche Umstellung des Bildungssystems (in Schulen darf nicht mehr in russischer Sprache unterrichtet werden) und 2. eine Einsprachigkeit am Arbeitsplatz (es soll im besten Fall nur Ukrainisch gesprochen werden). Die Sprache gehört zu einem der politischen Instrumente der „Ukrainisierung“ des Landes. Es geht hierbei auch um eine politische Distanzierung von Russland. Heute (2021) spricht etwa die Hälfte des Landes Russisch im Alltag und etwa die Hälfte des Landes Ukrainisch. Die jeweilige Hälfte bezeichnet die entsprechende Sprache als ihre „Heimatsprache“.


Teile der „Kiewer Zunge“ (sequenzhafte Szenen) habe ich schon in Form von Installationen gezeigt. 2022 wird das gesamte Projekt als linearer Film von ca. 70 min fertig produziert. Der Film trägt den Titel „Du sprichst, doch die Sprache gehört dir nicht“ und ist in Co-Regie mit Leo Tax. Für die Meisterschüler*innenabschlusspräsentation habe ich 3 Szenen aus dem Gesamtprojekt in einen installativen Modus überführt und gezeigt.

  1. „ICH RUFE SIE NICHT DAZU AUF, DIE UNFLÄTIGE SPRACHE ZU BENUTZEN. GOTT BEWAHRE!“
    ist ein Zitat aus Tatjana Achmetovas Vorwort für das Wörterbuch der russischen Schimpfsprache (russkij mat). Achmetova weiter: „Ich habe in den sechziger Jahren als Studentin begonnen, Schimpfwörter zu sammeln, zu studieren und zu interpretieren. Meine Arbeit habe ich unter Ausschluss der Öffentlichkeit verteidigt, als handele es sich um die neueste Nuklearforschung, und gleich nach der Verteidigung wurde meine Diplomarbeit in speziellen Bibliotheksdepots aufbewahrt. Später, in den siebziger Jahren, als ich meine Dissertation vorbereitete, war es notwendig, einige Wörter zu klären, und ich konnte meine eigenen Schriften nicht ohne Sondergenehmigung der Behörden aus der Lenin-Bibliothek holen. Das war vor nicht allzu langer Zeit, als, wie in der berühmten Anekdote, jeder vorgab, Diamat (dialektischen Materialismus) zu kennen, obwohl niemand ihn kannte, sondern jeder kannte Mat (Schimpfsprache) aber vorgab, ihn nicht zu kennen.“ 2008 hat Lesya Stavitskaya ein Wörterbuch für die ukrainisch-vulgäre Sprache herausgegeben. Es hat eine öffentliche Resonanz und Kritik bekommen. Dazu Stavitskaya: „Ein weiterer Aspekt des massenmedialen Diskurses über das Wörterbuch ist seine Bewertung als Schnittpunkt zwischen der ukrainischen und der russischen Kultur. Einerseits wurde mir vorgeworfen, dass ich den fremden russischen Trash/Schmutz in der Ukraine verbreite. [...] Andererseits haben pro-russische Publikationen meinen respektlosen Umgang mit dem grossen Schatz der russischen Sprache kritisiert. Zitat aus einer solchen Publikation: „Mit Verachtung sprach [Lesya Stavitskaya] von dem goldenen Bestand der Grossen Russischen Sprache und ihrem Trend: „<...> Phraseologie mit ... den Organen, mit denen die physiologischen Funktionen verbunden sind, sowie den reproduktiven Funktionen“. Und um es auf Russisch zu sagen: Sie haben nicht den Mumm dazu! Nur zwei oder drei Worte, und selbst ein Kind würde es verstehen“.

„[...] ursprünglich war es eine heilige vorchristliche Formel, die an heidnische Götter und „Mutter-Erde“ gerichtet war: die Heirat des Himmelgottes (des Blitzes) und der Mutter Erde, gefolgt von einem Travestie-Ersatz des Blitzes als eine chthonische Gottheit in Form eines Hundes. Es sind viele Jahrhunderte vergangen bis der Schwerpunkt sich verlagerte von Mutter Erde auf die Mutter des Gegners (in einer Konversation). Übrigens lehrt die moderne orthodoxe Kirche, dass derjenige, der den Mutterkodex erstellt, drei Mütter gleichzeitig beleidigt: „Mutter-Erde“, „Mutter Gottes“ und seine eigene Mutter.“ („Українська мова без табу“ (Ukrainische Sprache ohne Tabu) von Lesia Stavitskaya, 2008)

Das Christentum hatte die magisch-heidnischen Ausdrücke verboten. Jedoch haben sie in familiären Kreisen überlebt und sich in eine vulgäre Sprache transformiert.

In 2019 habe ich einen Komponisten Alexei Schmurak aus Kiew gebeten, ein Lied, basierend auf den ukrainischen und russischen Schimpfwörterbüchern, zu komponieren. In dem Video singen in sakralischem Ton professionelle Sänger, Amateursänger und Kleindarsteller aus Kyiv zusammen das Lied.


2. "FÜR LICHT, FÜR WASSER UND FÜR DIE REPARATUR DER GERÄTE"
Mehrmals pro Tag macht Petro eine Runde in der Katchalka (Open Air Fitness) und ruft den Satz: „Freiwilige Spende für den Sportplatz!“. Mal auf Russisch, mal auf Ukrainisch wiederholt er den Satz in gleichen Abständen und schreibt ihn rythmisch in seinen Parcour ein. Die Spendegeldsammlung ist ein Ritual, das der Kachalka gehört. Petro ist der Meister der Zeremonie.


3. "UKRAINISCH SPRECHEN WIR NUR IN DEM SCHULUNTERICHT UND MIT VODAPHONE OPERATOREN"
Kostiantynivka, Region Donezk in der Ukraine. Ein Gespräch mit 14/15 jährigen Jugendlichen über Sprache und ihre allgemeine Wahrnehmung der Entwicklungen und Veränderungen innerhalb des sozialen Sprachraums.


CREDITS
Idee und Regie: Andrėja Šaltytė
Co-Regie: Leo Tax
Kamera: Andrėja Šaltytė, Leo Tax
Zweite Kamera: Yarema Malaschuk
Ton: Vitalij Garkavij
Musik: Alexei Schmurak
und viele andere...

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Fachklasse: Klasse Expanded Cinema von Clemens von Wedemeyer

Studiengang: Medienkunst

H

G

B

Index

Karte

Index

Karte

Wo Blätter sich wenden. Messy tales of the garden.

Theresa Zwerschke

±

2020

2021

×

tendencies: how does it feel?

2020

2021