H
G
B

HGB Magazin

In der ersten Ausgabe des HGB Magazine berichten Studierende und Lehrende der HGB von den unterschiedlichsten Aktivitäten, Projekten und Ausstellungen. Neben Informationen zum Studienangebot werden künstlerische Arbeiten von Studierenden präsentiert, begriffliche Fragestellungen erörtert und neue Kolleg*innen vorgestellt. Der Begriff des Fremden spielt für diese Ausgabe eine wesentliche und vielgestaltige Rolle. So präsentiert das HGB-Magazin die Kunst- und Gestaltungshochschule als einzigartigen Ort, an welchem sich unter besonderen Bedingungen – der Freiheit, der Verantwortung und des individuellen wie allgemeinen Interesses – etwas entwickelt, was unter den bestmöglichen Bedingungen von der Norm abweicht oder dem Bestehenden etwas Neues hinzufügt.

Konzept
Markus Dreßen, Meike Giebeler, Lamm & Kirch, Benjamin Meyer-Krahmer, Maureen Mooren, Heidi Specker
Art Direction & Gestaltung
Lamm & Kirch
Leipzig, 2018, 96 Seiten, 235 x 325 mm, 4 fbg.

Es steht hier als PDF zur Verfügung.