Die 1983 in Duisburg geborene Künstlerin beschäftigt sich in erster Linie mit Malerei. Nach ihrem Studium an der Bauhaus-Universität in Weimar, der Bezalel Academy of Art in Jerusalem und der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig ist sie nun Meisterschülerin in der Klasse für Installation und Raum an der HGB Leipzig. Ihre Arbeiten sind inspiriert von Architektur und zeitgenössischen urbanen Strukturen, die auf der Leinwand in ihre eigene Dimension transformiert werden.

 

Kommende Ausstellungen:

„50 Contemporary Artists“, Vernissage am 4. Februar 2017, Berlin -> Einladung

Einzelausstellung mit Simona Reisch im Kunstraum Periscope, Salzburg, Vernissage am 25. Mai 2017

Gruppenausstellung in der Frappant Galerie, Hamburg, Vernissage am 14. Juli 2017

Einzelausstellung in der Stadtgalerie Alte Post, Westerland, Sylt, Vernissage am 1. September 2017

16_62_Monolith_klein„Monolith“

Mixed Media auf Leinwand

70x100cm

2016

16_12_Wasserturm_klein„Wasserturm“

Öl und Acryl auf Leinwand

100x130cm

2016

„Dreamstime“

Mixed Media auf Leinwand

125x150cm

2016