H
G
B

Trauer um Uta Pilling

Die HGB trauert um Uta Pilling. Die Leipziger Künstlerin verstarb am 8. Juni 2020 im Alter von 71 Jahren. Als sehr einprägsames Modell war sie sehr viele Jahre lang für die Studierenden der HGB, vor allem im Grundstudium Malerei/ Grafik, eine sehr wichtige und anregende Persönlichkeit.

Der Film „Akt: 4 Leben ein Akt“ von 2017 erzählt von diesem Bereich ihres Lebens. Er ist in der Bibliothek der HGB entleihbar.