VVZ WS 17

Werkstattkurse

Hier finden Sie einen Überblick über alle Kurse in den künstlerischen und technischen Werkstätten. Die Ansprechpartner und Öffnungszeiten finden Sie unter:

Künstlerische Werkstätten

Technische Werkstätten

Montag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Werkstatt

Montag     09:00 — 15:00

Raum: 2.37

wöchentlich

Help Desk / Werkstatt

Help Desk und Werkstatt für digitale Medien

Bitte Termine per Email absprechen!
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 16.10.2017
Ende:   27.11.2017

Bücher in der Box

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es werden zwei Festeinbände im Schuber gestaltet und gebunden.

max. 6 Personen
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 04.12.2017
Ende:   29.01.2018

Konservierte Erinnerungen

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es wird ein Album, in einer Schachtel liegend, gestaltet und gebunden.
max. 4 Personen
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Konsultation

Montag     13:00 — 16:00

Raum: Plastisches Gestalten Raum 0.02

wöchentlich
Beginn: 09.10.2017
Ende:   02.02.2018

Plastisches Gestalten-Konsultation

Konsultation und Beratung zu Mateialien, Strategien und Prozessen die mit Plastischen Gestalten zu tun haben. Vorstellen und besprechen von Projekten. Bitte bringen Sie Skizzen, Fotos oder Modelle von Ihren Projekten mit.

Termine bitte vorher per Mail vereinbaren.
Dienstag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Aurelia Markwalder


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 78 Werkstatt Handsatz

wöchentlich

Handsatz

Neben der Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit, werden die künstlerischen Möglichkeiten der originalgrafischen Drucke von Bleisatz- und Holzschriften vermittelt.

Schriftarten und Schriftformen, immer bezogen auf die Bleisatz- und Holzschriften, zeigen sich hier als unerlässlich, wenn man einen guten Einstieg in die modernen Medien finden möchte.

Die Tradition der Hochschule mit ihren originalgrafischen Werkstätten erhält sich durch das Wahlpflichtfach Typografie und Handsatz ein attraktives Lehrangebot.


Lehrinhalte sind

1. Das typografische Maßsystem

2. Schriftgrade und Schriftarten

3 + 4. Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit

5. Ein- und mehrfarbiger Druck auf der Kniehebelpresse

6. Anfertigung einer eigenen Drucksache (freies Arbeiten).

Alle genannten Punkte mit einer Übung unterfüttert, die am Ende des Unterrichtstages fertig gestellt sein muss.
Die Formate der Drucksachen reichen von DIN A 6 bis DIN A 3. Verwendet werden Bleisatz- und Holzschriften, Schmuck und Linien.
Gedruckt wird auf Naturpapier in unterschiedlichen Grammaturen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurse

Kurs 1: Di: 08.00 – 12.00 Uhr
Kurs 2: Mi: 08.00 – 12.00 Uhr

Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 3 Personen
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Bucheinband/Papierschöpfen

Kompaktkurs
Einführung in das Papierschöpfen, individuelle Blattbildungstechniken.
Gestaltung und Herstellung von Heft, Broschur, Leporello, japanischer Heftung und Steifbroschur in einer Mappe.
max. 6 Personen
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurs
Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 4 Personen
Kurs drucken

Oliver Kossack
Bettina Francke


Werkstattkurs

Dienstag   08:30 — 16:30

Raum: 1.50, Werkstatt für Lithografie

wöchentlich

Grundkurs Lithografie 2. Studienjahr Malerei/Grafik

Einführung in die Grundtechniken der Lithografie. Vermittlung der Grundlagen des selbstständigen Steinbearbeitens, Bezeichnens und Druckens im Rahmen dieser Werkstatt. Einführung in Besonderheiten und die Farbanwendung nach dem Grundkurs individuell.
5 Teilnehmer pro Kurs 2.Studienjahr Malerei/Grafik

Werkstattarbeit an diesem Tag bis 16.30 Uhr
Ein Block hat 6 Kurstage. Bei entstehenden Fehlzeiten rechtzeitiges Absagen unter 2135270 Pflicht.
Ohne Grundkurs keine freie Arbeit in der Werkstatt möglich.
Plätze für fachübergreifende Studierende und Erasmusstudenten bei Absage der Pflichtkursteilnehmer. Für 1.Semester ist der Kurs auf Grund des Arbeitsaufkommens nicht möglich.
Kurs drucken

Oliver Kossack
Matthias Kleindienst


Werkstattkurs

Dienstag   08:30 — 16:30

Raum: 3.58, Werkstatt für Holzschnitt

wöchentlich

HOLZSCHNITT

Im Mittelpunkt des Kurses steht die künstlerische und technische Auseinandersetzung mit den verschiedenen Hochdrucktechniken.
Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Kurs kann in der Holzschnittwerkstatt selbstständig gearbeitet werden. Grundsätzlich dient der Kurs dazu, ein eigenes Vokabular innerhalb des Mediums zu finden.

Der Kurs ist fester Bestandteil des 2. Studienjahres Malerei/Grafik.
Freie Plätze werden an Studierende des 1. Studienjahres als Wahlpflichtfach vergeben.
Kurs drucken

Carsten Möller


Wahlpflichtkurs

Dienstag   09:00 — 12:00

Raum: 53

wöchentlich
Beginn: 05.12.2017
Ende:   16.01.2018

Videoschnitt DaVinci Resolve

DaVinci Resolve ist eine Farbkorrektur-Software, die in ihrer Grundversion kostenlos zur Verfügung steht. Über die letzten Jahre arbeitete die Entwicklerfirma auch an den Editingmöglichkeiten des Programmes. Aber taugt das als kostenlose Alternative zu Schnittprogrammen wie Adobe Premiere, Final Cut Pro X, Avid und Co? Der Kompaktkurs führt ein in die reichhaltigen Editierfunktionen von DaVinci Resolve und vermittelt in sechs Veranstaltungen die grundlegenden Kenntnisse im Umgang mit diesem Programm. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Studierende begrenzt.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Dienstag   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich

HTML/CSS in der künstlerischen Praxis BLOCK I

Grundkenntnisse in Webtechnologien. Erstellung von künstlerischen Netzorten. Medienbearbeitung für Web-Anwendungen. Ziel des Kurses ist es, die eigenen Arbeiten, Projekte bzw. Inhalte online veröffentlichen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Dienstag   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich
Beginn: 28.11.2017

HTML/CSS in der künstlerischen Praxis BLOCK II

Grundkenntnisse in Webtechnologien. Erstellung von künstlerischen Netzorten. Medienbearbeitung für Web-Anwendungen. Ziel des Kurses ist es, die eigenen Arbeiten, Projekte bzw. Inhalte online veröffentlichen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Mirko Lehmberg


Werkstattkurs

Dienstag   09:30 — 13:30

Raum: 0.17

wöchentlich

Einführung in die Farblabortechnik

+++VON DER AUFNAHME ZUM BILD+++
der Kurs soll interessierten Studierenden den Einblick und den Umgang mit Materialien und Techniken im Farblabor ermöglichen,
Anfertigen von Vorlagen, Entwicklung im C-41 Prozess, Fotogramme, sowie selbständiges Vergrößern eigener Negative, Digitalisieren der Vorlagen und Vergleich zwischen analogem und digitalem C-Print, Informationen zum digitalen Ausbelichter ZBE Chromira 50
Kaschieren der Fotos auf unterschiedliche Materialien
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 17:00

Raum: Bildhauerwerkstatt Trufanowstraße

wöchentlich
Beginn: 17.10.2017
Ende:   05.12.2017

Plastisches Gestalten I / Kopf-Intensivkurs

Einführung in bildhauerisches Denken und Arbeiten, modellieren eines Kopfes nach Modell, der später vielleicht zum Porträt wird, beobachten formaler und anatomischer Zusammenhänge, durch dreidimensionales Nachvollziehen von Körperformen soll zwiedimensionales Arbeiten unterstützt werden. Max. 6 Personen 
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 17:00

Raum: Bildhauerwerkstatt Trufanowstraße

wöchentlich
Beginn: 05.12.2017
Ende:   30.01.2018

Plastisches Gestalten II / Kopfabgießen-Intensivkurs

Einführung in das Vervielfältigen plastischer Objekte, abgießen der im Kurs I hergestellten Köpfe in Gips, Beton oder Keramik, anschließendes Überarbeiten und Pattinieren. Das Abgießen erfolgt je nach Fotschritt und Qualität der Arbeiten. Es ist jedoch nicht zwingend notwendig jeden Kopf abzugießen. Dieser Kurs baut auf Kurs I auf und wird von Studenten, die den Kurs I belegt haben, absolviert.
Kurs drucken

Max Schneider


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 15:00

Raum: 1.31 & 1.31

wöchentlich
Beginn: 17.10.2017
Ende:   21.11.2017

Audio Grundkurs

Der Grundkurs / Wahlpflichtkurs Audio Grundlagen (Aufnahme und Tongestaltung) widmet sich den Bereichen der Audio Produktion von der Aufnahme bis zum "Final Mix" im Hinblick auf zeitgenössische Methoden innerhalb der Produktion von Sound Art, Film und Video Art. Es wird technisches und theoretisches Grundwissen an Hand von praktischen Aufgaben vermittelt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Studenten/innen begrenzt.
Kurs drucken

Max Schneider


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 15:00

Raum: 1.34 & 1.31

wöchentlich
Beginn: 12.12.2017
Ende:   23.01.2018

Audio Grundkurs

Der Grundkurs / Wahlpflichtkurs Audio Grundlagen (Aufnahme und Tongestaltung) widmet sich den Bereichen der Audio Produktion von der Aufnahme bis zum "Final Mix" im Hinblick auf zeitgenössische Methoden innerhalb der Produktion von Sound Art, Film und Video Art. Es wird technisches und theoretisches Grundwissen an Hand von praktischen Aufgaben vermittelt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Studenten/innen begrenzt.
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs

Dienstag   13:30 — 17:00

Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 24.10.2017
Ende:   05.12.2017

Von der Eingabe zur Ausgabe // Digitale Bildverarbeitung  _Kurs1

Eine Einführung in die digitale Bildproduktion, mit dem Ziel ein Know-how um die technischen Zusammenhänge und der Bedienung von spezifischer Software anzueignen, um einen optimalen Scan und schliesslich einen idealen Ausdruck zu erarbeiten, mit Themen wie:

- Scannen von Aufsicht- und Durchsichtvorlagen am AV-Labor
- Farbmanagement und Umgang mit Farbprofilen
- Auflösung und Bildgröße, Dateiformate, Bit-Tiefe und andere Komponenten einer Bilddatei
- Lösungen zur Bildverwaltung und RAW-Entwicklung
- Bildoptimierung und einfache Retuschen
- individueller Umgang mit Bilddateien
- Ausdrucken am AV-Labor.


Die Teilnahme am Kurs ist die Grundbedingung zur Nutzung der Infrastruktur im Raum 1.28.
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Mittwoch
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Aurelia Markwalder


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 78 Werkstatt Handsatz

wöchentlich

Handsatz

Neben der Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit, werden die künstlerischen Möglichkeiten der originalgrafischen Drucke von Bleisatz- und Holzschriften vermittelt.

Schriftarten und Schriftformen, immer bezogen auf die Bleisatz- und Holzschriften, zeigen sich hier als unerlässlich, wenn man einen guten Einstieg in die modernen Medien finden möchte.

Die Tradition der Hochschule mit ihren originalgrafischen Werkstätten erhält sich durch das Wahlpflichtfach Typografie und Handsatz ein attraktives Lehrangebot.


Lehrinhalte sind

1. Das typografische Maßsystem

2. Schriftgrade und Schriftarten

3 + 4. Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit

5. Ein- und mehrfarbiger Druck auf der Kniehebelpresse

6. Anfertigung einer eigenen Drucksache (freies Arbeiten).

Alle genannten Punkte mit einer Übung unterfüttert, die am Ende des Unterrichtstages fertig gestellt sein muss.
Die Formate der Drucksachen reichen von DIN A 6 bis DIN A 3. Verwendet werden Bleisatz- und Holzschriften, Schmuck und Linien.
Gedruckt wird auf Naturpapier in unterschiedlichen Grammaturen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurse

Kurs 1: Di: 08.00 – 12.00 Uhr
Kurs 2: Mi: 08.00 – 12.00 Uhr

Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 3 Personen
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurs
Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 4 Personen
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Bucheinband/Papierschöpfen

ACHTUNG! Intensivkurs, geht über zwei Blöcke!
Einführung in das Papierschöpfen, individuelle Blattbildungstechniken.
Gestaltung und Herstellung von Heft, Broschur, Leporello, japanischer Heftung und Steifbroschur in einer Mappe.
Im zweiten Teil des Kurses wird Kleisterpapier angefertigt.
Eine weitere Broschur und ein Festeinband werden nach Entwurf gearbeitet.
max. 6 Personen
Kurs drucken

Jean Drache
Bettina Francke


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   08:30 — 16:30

Raum: Lithografiewerkstatt 1 Etage Lichthof

wöchentlich

Grundkurs Lithografie 2. Studienjahr Grafik/Buchkunst

Einführung in die Grundtechniken der Lithografie. Vermittlung der Grundlagen des selbstständigen Steinbearbeitens, Bezeichnens und Druckens im Rahmen dieser Werkstatt. Einführung in Besonderheiten und die Farbanwendung nach dem Grundkurs individuell.
5 Teilnehmer pro Kurs 2.Studienjahr Buchkunst/Grafik

Werkstattarbeit an diesem Tag bis 16.30 Uhr
Ein Block hat 6 Kurstage. Bei entstehenden Fehlzeiten rechtzeitiges Absagen unter 2135270 Pflicht.
Ohne Grundkurs keine freie Arbeit in der Werkstatt möglich.
Plätze für fachübergreifende Studierende und Erasmusstudenten bei Absage der Pflichtkursteilnehmer. Für 1.Semester ist der Kurs auf Grund des Arbeitsaufkommens nicht möglich.
Kurs drucken

Oliver Kossack
Matthias Kleindienst


Werkstattkurs

Mittwoch   08:30 — 16:30

Raum: 3.58, Werkstatt für Holzschnitt

wöchentlich

HOLZSCHNITT

Im Mittelpunkt des Kurses steht die künstlerische und technische Auseinandersetzung mit den verschiedenen Hochdrucktechniken.
Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Kurs kann in der Holzschnittwerkstatt selbstständig gearbeitet werden. Grundsätzlich dient der Kurs dazu, ein eigenes Vokabular innerhalb des Mediums zu finden.

Der Kurs ist fester Bestandteil des 2. Studienjahres Buchkunst/Grafik-Design.
Freie Plätze werden an Studierende des 1. Studienjahres als Wahlpflichtfach vergeben.
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:00 — 13:00

Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 18.10.2017
Ende:   29.11.2017

Bildbearbeitung in der künstlerischen Praxis _Kurs1


Eine Einführung in die Bildverwaltung und Bildbearbeitung mit den Adobe-Produkten (Bridge, CameraRaw, Photoshop) zur Optimierung von Fotografien, mit dem Ziel ihre wesentlichen Funktionen kennenzulernen und einen sicheren Umgang mit der Software zu erlernen.

Zur Übung suchen wir gemeinsam aus, welchen in der künstlerischen Praxis typischen Aufgaben wir uns widmen (z.B. das Erstellen einer Ausstellungssimulation)

Individuelle Lösungen zur Bildbearbeitung stehen vor allem zum Ende des Kurses im Fokus.
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:00 — 13:00

Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 06.12.2017

Bildbearbeitung in der künstlerischen Praxis _Kurs2

Eine Einführung in die Bildverwaltung und Bildbearbeitung mit den Adobe-Produkten (Bridge, CameraRaw, Photoshop) zur Optimierung von Fotografien, mit dem Ziel ihre wesentlichen Funktionen kennenzulernen und einen sicheren Umgang mit der Software zu erlernen.

Zur Übung suchen wir gemeinsam aus, welchen in der künstlerischen Praxis typischen Aufgaben wir uns widmen (z.B. das Erstellen einer Ausstellungssimulation)

Individuelle Lösungen zur Bildbearbeitung stehen vor allem zum Ende des Kurses im Fokus.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich
Ende:   24.11.2017

DTP – Desktop Publishing BLOCK I

Grundlagen zum Setzen und zur Erstellung von zu veröffentlichen Dokumenten mittels DTP-Software (Adobe InDesign). Erstellen von Vorlagen und Dokumenten für z.B. Briefschaften, Akzidenzen, Büchern uva., aber auch digitale Publikationen. Aufbereitung von Fotografien und Grafiken für den Druck. Grundlagen in Farbmanagement. Ziel des Kurses ist es fertige Druckdateien selbst erstellen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich
Beginn: 27.11.2017

DTP – Desktop Publishing BLOCK II

Grundlagen zum Setzen und zur Erstellung von zu veröffentlichen Dokumenten mittels DTP-Software (Adobe InDesign). Erstellen von Vorlagen und Dokumenten für z.B. Briefschaften, Akzidenzen, Büchern uva., aber auch digitale Publikationen. Aufbereitung von Fotografien und Grafiken für den Druck. Grundlagen in Farbmanagement. Ziel des Kurses ist es fertige Druckdateien selbst erstellen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Mirko Lehmberg


Werkstattkurs

Mittwoch   09:30 — 13:30

Raum: 0.17

wöchentlich

Einführung in die S/W- Labortechnik

+++DAS LATENDE BILD+++THEORIE UND PRAXIS+++
Einführung in die Techniken der S/W- Verarbeitung,
der Kurs soll interessierten Studierenden den Einblick in die Verarbeitung von S/W- Materialien ermöglichen,
Grundausstattung des Labors, Funktion der Geräte, S/W- Negativ Entwicklung, Wahl des entsprechenden Entwicklers, Herstellen von Vorlagen, Fotogramme, S/W Positiv Entwicklung, Fotopapier und seine Eigenschaften, Direct Positiv Papier, Formen der Präsentation
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Einzelunterricht

Mittwoch   10:00 — 17:00

Raum: 0.09, Werkstatt für Plastisches Gestalten

wöchentlich
Beginn: 11.10.2017
Ende:   31.01.2018

Plastisches Gestalten

Lehre der Werkstatt für Plastisches Gestalten ist Fachbereich übergreifend und umfasst die künstlerische Praxis des dreidimensionalen Gestaltens von der traditionellen Arbeit bis hin zu digitalen Technologien. Gelehrt werden Strategien, Technologien und Materialien die für eine objekthafte Umsetzung dreidimensionaler Projekte bei der Suche nach Zeitgenössischen Ausdrucksformen nötig sind. Abformungen und Arbeiten mit Kunststoffen. Anfertigung von Modellen aus Gips, Ton und anderen Modelliermassen. Dreidimensionales Scannen und Fräsen als Vorbereitung für das herstellen Plastischer Objekte. Der Beginn der Arbeit erfolgt immer nach vorheriger Konsultation, dabei werden Machbarkeit, Material und vorbereitende Schritte besprochen.

Termine nach Vereinbarung per Mail.  
Donnerstag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Kati Liebert


Konsultation

Donnerstag 10:00 — 15:00
Freitag    09:00 — 12:00

Raum: 1.29

laut e-Mail

Konsultationen

Termine für Einzelkonsultationen oder zur Projektbesprechung bitte persönlich oder per E-Mail vereinbaren.
Kurs drucken

Oliver Kossack


Projekt

Donnerstag 10:00 — 17:00

Raum: 3.55, Ateliers und Werkstätten

14-täglich gerade Wochen
Beginn: 19.10.2017

ARTIST'S PROOF 

Zeichnen vor und nach dem Bild.
Zeichnerische Verfahren im Druckgrafischen Raum.
Druckgrafik im Feld der zeitgenössischen Kunst.

Im Zentrum der Arbeit steht der intensive Umgang mit der Zeichnung als integratives, interdisziplinäres künstlerisches Medium.

Die praktische Arbeit im Atelier oder außerhalb und in den künstlerischen Werkstätten wird ergänzt durch Vorträge und Filmscreenings in denen schwerpunktmäßig die unterschiedlichen Sprachen, Ökonomien und Potenziale der künstlerischen Zeichnung präsentiert und zur Diskussion gestellt werden.

Auswertung der Arbeitsergebnisse in Einzel- und Gruppenkonsultationen. Arbeitspräsentationen in Form von Einzel- und Gruppenausstellungen.

Gastvorträge, Workshops/Kooperationen und Exkursionen finden statt.

Offen für Studierende aller Studiengänge im Hauptstudium. Anmeldung per eMail: kossack@hgb-leipzig.de
Kurs drucken

Max Schneider


Konsultation

Donnerstag 10:00 — 15:00

Raum: 1.34

wöchentlich

Audio Konsultation

Audio Konsultationen

Ich stehe Euch zur Verfügung Eure Arbeiten und Projekte von der Planung, Produktion bis zur Präsentation zu begleiten.

Termine bitte mit mir durch eine kurze Email an sound@ absprechen.
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Freitag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Kati Liebert


Konsultation

Donnerstag 10:00 — 15:00
Freitag    09:00 — 12:00

Raum: 1.29

laut e-Mail

Konsultationen

Termine für Einzelkonsultationen oder zur Projektbesprechung bitte persönlich oder per E-Mail vereinbaren.
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Blockveranstaltung
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 16.10.2017
Ende:   27.11.2017

Bücher in der Box

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es werden zwei Festeinbände im Schuber gestaltet und gebunden.

max. 6 Personen
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 04.12.2017
Ende:   29.01.2018

Konservierte Erinnerungen

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es wird ein Album, in einer Schachtel liegend, gestaltet und gebunden.
max. 4 Personen
nach Absprache
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Konsultation


Raum: 2.37

laut Aushang

[AV LABOR] Konsultation

Konsultationen zu den Themengebieten:
- Videoinstallation
- Mehrkanal-Video
- 3D Druck
- Vinylplot/Schneidplot
- Compositing
- Online Veröffentlichungen, Webtechnologien
- Offline Veröffentlichungen, DTP
- digitale Medien

Nach Absprache per Email oder Aushang (Bürotür)
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs


Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 12.12.2017

Von der Eingabe zur Ausgabe // Digitale Bildverarbeitung  _Kurs2

Eine Einführung in die digitale Bildproduktion, mit dem Ziel ein Know-how um die technischen Zusammenhänge und der Bedienung von spezifischer Software anzueignen, um einen optimalen Scan und schliesslich einen idealen Ausdruck zu erarbeiten, mit Themen wie:

- Scannen von Aufsicht- und Durchsichtvorlagen am AV-Labor
- Farbmanagement und Umgang mit Farbprofilen
- Auflösung und Bildgröße, Dateiformate, Bit-Tiefe und andere Komponenten einer Bilddatei
- Lösungen zur Bildverwaltung und RAW-Entwicklung
- Bildoptimierung und einfache Retuschen
- individueller Umgang mit Bilddateien
- Ausdrucken am AV-Labor.



Die Teilnahme am Kurs ist die Grundbedingung zur Nutzung der Infrastruktur im Raum 1.28.

Zu den Künstlerischen Werkstätten der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig zählen: das 3D-Labor, das Audiovisuelle Labor (AV-Labor), die Werkstätten für Holzschnitt, Lithografie, Radierung, Siebdruck, Bucheinband, Buchdruck und Handsatz sowie die Werkstatt für Künstlerischen Offsetdruck.

Alle Werkstätten zählen zu den Zentralen Einrichtungen der Hochschule und stehen damit allen Studierenden aller Studienjahre offen.

Montag
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Werkstatt

Montag     09:00 — 15:00

Raum: 2.37

wöchentlich

Help Desk / Werkstatt

Help Desk und Werkstatt für digitale Medien

Bitte Termine per Email absprechen!
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 16.10.2017
Ende:   27.11.2017

Bücher in der Box

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es werden zwei Festeinbände im Schuber gestaltet und gebunden.

max. 6 Personen
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 04.12.2017
Ende:   29.01.2018

Konservierte Erinnerungen

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es wird ein Album, in einer Schachtel liegend, gestaltet und gebunden.
max. 4 Personen
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Konsultation

Montag     13:00 — 16:00

Raum: Plastisches Gestalten Raum 0.02

wöchentlich
Beginn: 09.10.2017
Ende:   02.02.2018

Plastisches Gestalten-Konsultation

Konsultation und Beratung zu Mateialien, Strategien und Prozessen die mit Plastischen Gestalten zu tun haben. Vorstellen und besprechen von Projekten. Bitte bringen Sie Skizzen, Fotos oder Modelle von Ihren Projekten mit.

Termine bitte vorher per Mail vereinbaren.
Dienstag
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Bucheinband/Papierschöpfen

Kompaktkurs
Einführung in das Papierschöpfen, individuelle Blattbildungstechniken.
Gestaltung und Herstellung von Heft, Broschur, Leporello, japanischer Heftung und Steifbroschur in einer Mappe.
max. 6 Personen
Kurs drucken

Oliver Kossack
Bettina Francke


Werkstattkurs

Dienstag   08:30 — 16:30

Raum: 1.50, Werkstatt für Lithografie

wöchentlich

Grundkurs Lithografie 2. Studienjahr Malerei/Grafik

Einführung in die Grundtechniken der Lithografie. Vermittlung der Grundlagen des selbstständigen Steinbearbeitens, Bezeichnens und Druckens im Rahmen dieser Werkstatt. Einführung in Besonderheiten und die Farbanwendung nach dem Grundkurs individuell.
5 Teilnehmer pro Kurs 2.Studienjahr Malerei/Grafik

Werkstattarbeit an diesem Tag bis 16.30 Uhr
Ein Block hat 6 Kurstage. Bei entstehenden Fehlzeiten rechtzeitiges Absagen unter 2135270 Pflicht.
Ohne Grundkurs keine freie Arbeit in der Werkstatt möglich.
Plätze für fachübergreifende Studierende und Erasmusstudenten bei Absage der Pflichtkursteilnehmer. Für 1.Semester ist der Kurs auf Grund des Arbeitsaufkommens nicht möglich.
Kurs drucken

Oliver Kossack
Matthias Kleindienst


Werkstattkurs

Dienstag   08:30 — 16:30

Raum: 3.58, Werkstatt für Holzschnitt

wöchentlich

HOLZSCHNITT

Im Mittelpunkt des Kurses steht die künstlerische und technische Auseinandersetzung mit den verschiedenen Hochdrucktechniken.
Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Kurs kann in der Holzschnittwerkstatt selbstständig gearbeitet werden. Grundsätzlich dient der Kurs dazu, ein eigenes Vokabular innerhalb des Mediums zu finden.

Der Kurs ist fester Bestandteil des 2. Studienjahres Malerei/Grafik.
Freie Plätze werden an Studierende des 1. Studienjahres als Wahlpflichtfach vergeben.
Kurs drucken

Carsten Möller


Wahlpflichtkurs

Dienstag   09:00 — 12:00

Raum: 53

wöchentlich
Beginn: 05.12.2017
Ende:   16.01.2018

Videoschnitt DaVinci Resolve

DaVinci Resolve ist eine Farbkorrektur-Software, die in ihrer Grundversion kostenlos zur Verfügung steht. Über die letzten Jahre arbeitete die Entwicklerfirma auch an den Editingmöglichkeiten des Programmes. Aber taugt das als kostenlose Alternative zu Schnittprogrammen wie Adobe Premiere, Final Cut Pro X, Avid und Co? Der Kompaktkurs führt ein in die reichhaltigen Editierfunktionen von DaVinci Resolve und vermittelt in sechs Veranstaltungen die grundlegenden Kenntnisse im Umgang mit diesem Programm. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Studierende begrenzt.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Dienstag   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich

HTML/CSS in der künstlerischen Praxis BLOCK I

Grundkenntnisse in Webtechnologien. Erstellung von künstlerischen Netzorten. Medienbearbeitung für Web-Anwendungen. Ziel des Kurses ist es, die eigenen Arbeiten, Projekte bzw. Inhalte online veröffentlichen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Dienstag   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich
Beginn: 28.11.2017

HTML/CSS in der künstlerischen Praxis BLOCK II

Grundkenntnisse in Webtechnologien. Erstellung von künstlerischen Netzorten. Medienbearbeitung für Web-Anwendungen. Ziel des Kurses ist es, die eigenen Arbeiten, Projekte bzw. Inhalte online veröffentlichen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 17:00

Raum: Bildhauerwerkstatt Trufanowstraße

wöchentlich
Beginn: 17.10.2017
Ende:   05.12.2017

Plastisches Gestalten I / Kopf-Intensivkurs

Einführung in bildhauerisches Denken und Arbeiten, modellieren eines Kopfes nach Modell, der später vielleicht zum Porträt wird, beobachten formaler und anatomischer Zusammenhänge, durch dreidimensionales Nachvollziehen von Körperformen soll zwiedimensionales Arbeiten unterstützt werden. Max. 6 Personen 
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 17:00

Raum: Bildhauerwerkstatt Trufanowstraße

wöchentlich
Beginn: 05.12.2017
Ende:   30.01.2018

Plastisches Gestalten II / Kopfabgießen-Intensivkurs

Einführung in das Vervielfältigen plastischer Objekte, abgießen der im Kurs I hergestellten Köpfe in Gips, Beton oder Keramik, anschließendes Überarbeiten und Pattinieren. Das Abgießen erfolgt je nach Fotschritt und Qualität der Arbeiten. Es ist jedoch nicht zwingend notwendig jeden Kopf abzugießen. Dieser Kurs baut auf Kurs I auf und wird von Studenten, die den Kurs I belegt haben, absolviert.
Kurs drucken

Max Schneider


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 15:00

Raum: 1.31 & 1.31

wöchentlich
Beginn: 17.10.2017
Ende:   21.11.2017

Audio Grundkurs

Der Grundkurs / Wahlpflichtkurs Audio Grundlagen (Aufnahme und Tongestaltung) widmet sich den Bereichen der Audio Produktion von der Aufnahme bis zum "Final Mix" im Hinblick auf zeitgenössische Methoden innerhalb der Produktion von Sound Art, Film und Video Art. Es wird technisches und theoretisches Grundwissen an Hand von praktischen Aufgaben vermittelt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Studenten/innen begrenzt.
Kurs drucken

Max Schneider


Wahlpflichtkurs

Dienstag   10:00 — 15:00

Raum: 1.34 & 1.31

wöchentlich
Beginn: 12.12.2017
Ende:   23.01.2018

Audio Grundkurs

Der Grundkurs / Wahlpflichtkurs Audio Grundlagen (Aufnahme und Tongestaltung) widmet sich den Bereichen der Audio Produktion von der Aufnahme bis zum "Final Mix" im Hinblick auf zeitgenössische Methoden innerhalb der Produktion von Sound Art, Film und Video Art. Es wird technisches und theoretisches Grundwissen an Hand von praktischen Aufgaben vermittelt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Studenten/innen begrenzt.
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs

Dienstag   13:30 — 17:00

Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 24.10.2017
Ende:   05.12.2017

Von der Eingabe zur Ausgabe // Digitale Bildverarbeitung  _Kurs1

Eine Einführung in die digitale Bildproduktion, mit dem Ziel ein Know-how um die technischen Zusammenhänge und der Bedienung von spezifischer Software anzueignen, um einen optimalen Scan und schliesslich einen idealen Ausdruck zu erarbeiten, mit Themen wie:

- Scannen von Aufsicht- und Durchsichtvorlagen am AV-Labor
- Farbmanagement und Umgang mit Farbprofilen
- Auflösung und Bildgröße, Dateiformate, Bit-Tiefe und andere Komponenten einer Bilddatei
- Lösungen zur Bildverwaltung und RAW-Entwicklung
- Bildoptimierung und einfache Retuschen
- individueller Umgang mit Bilddateien
- Ausdrucken am AV-Labor.


Die Teilnahme am Kurs ist die Grundbedingung zur Nutzung der Infrastruktur im Raum 1.28.
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Mittwoch
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Bucheinband/Papierschöpfen

ACHTUNG! Intensivkurs, geht über zwei Blöcke!
Einführung in das Papierschöpfen, individuelle Blattbildungstechniken.
Gestaltung und Herstellung von Heft, Broschur, Leporello, japanischer Heftung und Steifbroschur in einer Mappe.
Im zweiten Teil des Kurses wird Kleisterpapier angefertigt.
Eine weitere Broschur und ein Festeinband werden nach Entwurf gearbeitet.
max. 6 Personen
Kurs drucken

Jean Drache
Bettina Francke


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   08:30 — 16:30

Raum: Lithografiewerkstatt 1 Etage Lichthof

wöchentlich

Grundkurs Lithografie 2. Studienjahr Grafik/Buchkunst

Einführung in die Grundtechniken der Lithografie. Vermittlung der Grundlagen des selbstständigen Steinbearbeitens, Bezeichnens und Druckens im Rahmen dieser Werkstatt. Einführung in Besonderheiten und die Farbanwendung nach dem Grundkurs individuell.
5 Teilnehmer pro Kurs 2.Studienjahr Buchkunst/Grafik

Werkstattarbeit an diesem Tag bis 16.30 Uhr
Ein Block hat 6 Kurstage. Bei entstehenden Fehlzeiten rechtzeitiges Absagen unter 2135270 Pflicht.
Ohne Grundkurs keine freie Arbeit in der Werkstatt möglich.
Plätze für fachübergreifende Studierende und Erasmusstudenten bei Absage der Pflichtkursteilnehmer. Für 1.Semester ist der Kurs auf Grund des Arbeitsaufkommens nicht möglich.
Kurs drucken

Oliver Kossack
Matthias Kleindienst


Werkstattkurs

Mittwoch   08:30 — 16:30

Raum: 3.58, Werkstatt für Holzschnitt

wöchentlich

HOLZSCHNITT

Im Mittelpunkt des Kurses steht die künstlerische und technische Auseinandersetzung mit den verschiedenen Hochdrucktechniken.
Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Kurs kann in der Holzschnittwerkstatt selbstständig gearbeitet werden. Grundsätzlich dient der Kurs dazu, ein eigenes Vokabular innerhalb des Mediums zu finden.

Der Kurs ist fester Bestandteil des 2. Studienjahres Buchkunst/Grafik-Design.
Freie Plätze werden an Studierende des 1. Studienjahres als Wahlpflichtfach vergeben.
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:00 — 13:00

Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 18.10.2017
Ende:   29.11.2017

Bildbearbeitung in der künstlerischen Praxis _Kurs1


Eine Einführung in die Bildverwaltung und Bildbearbeitung mit den Adobe-Produkten (Bridge, CameraRaw, Photoshop) zur Optimierung von Fotografien, mit dem Ziel ihre wesentlichen Funktionen kennenzulernen und einen sicheren Umgang mit der Software zu erlernen.

Zur Übung suchen wir gemeinsam aus, welchen in der künstlerischen Praxis typischen Aufgaben wir uns widmen (z.B. das Erstellen einer Ausstellungssimulation)

Individuelle Lösungen zur Bildbearbeitung stehen vor allem zum Ende des Kurses im Fokus.
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:00 — 13:00

Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 06.12.2017

Bildbearbeitung in der künstlerischen Praxis _Kurs2

Eine Einführung in die Bildverwaltung und Bildbearbeitung mit den Adobe-Produkten (Bridge, CameraRaw, Photoshop) zur Optimierung von Fotografien, mit dem Ziel ihre wesentlichen Funktionen kennenzulernen und einen sicheren Umgang mit der Software zu erlernen.

Zur Übung suchen wir gemeinsam aus, welchen in der künstlerischen Praxis typischen Aufgaben wir uns widmen (z.B. das Erstellen einer Ausstellungssimulation)

Individuelle Lösungen zur Bildbearbeitung stehen vor allem zum Ende des Kurses im Fokus.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich
Ende:   24.11.2017

DTP – Desktop Publishing BLOCK I

Grundlagen zum Setzen und zur Erstellung von zu veröffentlichen Dokumenten mittels DTP-Software (Adobe InDesign). Erstellen von Vorlagen und Dokumenten für z.B. Briefschaften, Akzidenzen, Büchern uva., aber auch digitale Publikationen. Aufbereitung von Fotografien und Grafiken für den Druck. Grundlagen in Farbmanagement. Ziel des Kurses ist es fertige Druckdateien selbst erstellen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Wahlpflichtkurs

Mittwoch   09:30 — 13:00

Raum: 1.31

wöchentlich
Beginn: 27.11.2017

DTP – Desktop Publishing BLOCK II

Grundlagen zum Setzen und zur Erstellung von zu veröffentlichen Dokumenten mittels DTP-Software (Adobe InDesign). Erstellen von Vorlagen und Dokumenten für z.B. Briefschaften, Akzidenzen, Büchern uva., aber auch digitale Publikationen. Aufbereitung von Fotografien und Grafiken für den Druck. Grundlagen in Farbmanagement. Ziel des Kurses ist es fertige Druckdateien selbst erstellen zu können.

Eine Anmeldung über den Aushang (Wahlpflicht GK) oder per Mail (Hauptstudium) ist erforderlich.
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Kurs drucken

Steffen Bachmann


Einzelunterricht

Mittwoch   10:00 — 17:00

Raum: 0.09, Werkstatt für Plastisches Gestalten

wöchentlich
Beginn: 11.10.2017
Ende:   31.01.2018

Plastisches Gestalten

Lehre der Werkstatt für Plastisches Gestalten ist Fachbereich übergreifend und umfasst die künstlerische Praxis des dreidimensionalen Gestaltens von der traditionellen Arbeit bis hin zu digitalen Technologien. Gelehrt werden Strategien, Technologien und Materialien die für eine objekthafte Umsetzung dreidimensionaler Projekte bei der Suche nach Zeitgenössischen Ausdrucksformen nötig sind. Abformungen und Arbeiten mit Kunststoffen. Anfertigung von Modellen aus Gips, Ton und anderen Modelliermassen. Dreidimensionales Scannen und Fräsen als Vorbereitung für das herstellen Plastischer Objekte. Der Beginn der Arbeit erfolgt immer nach vorheriger Konsultation, dabei werden Machbarkeit, Material und vorbereitende Schritte besprochen.

Termine nach Vereinbarung per Mail.  
Donnerstag
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Kati Liebert


Konsultation

Donnerstag 10:00 — 15:00
Freitag    09:00 — 12:00

Raum: 1.29

laut e-Mail

Konsultationen

Termine für Einzelkonsultationen oder zur Projektbesprechung bitte persönlich oder per E-Mail vereinbaren.
Kurs drucken

Oliver Kossack


Projekt

Donnerstag 10:00 — 17:00

Raum: 3.55, Ateliers und Werkstätten

14-täglich gerade Wochen
Beginn: 19.10.2017

ARTIST'S PROOF 

Zeichnen vor und nach dem Bild.
Zeichnerische Verfahren im Druckgrafischen Raum.
Druckgrafik im Feld der zeitgenössischen Kunst.

Im Zentrum der Arbeit steht der intensive Umgang mit der Zeichnung als integratives, interdisziplinäres künstlerisches Medium.

Die praktische Arbeit im Atelier oder außerhalb und in den künstlerischen Werkstätten wird ergänzt durch Vorträge und Filmscreenings in denen schwerpunktmäßig die unterschiedlichen Sprachen, Ökonomien und Potenziale der künstlerischen Zeichnung präsentiert und zur Diskussion gestellt werden.

Auswertung der Arbeitsergebnisse in Einzel- und Gruppenkonsultationen. Arbeitspräsentationen in Form von Einzel- und Gruppenausstellungen.

Gastvorträge, Workshops/Kooperationen und Exkursionen finden statt.

Offen für Studierende aller Studiengänge im Hauptstudium. Anmeldung per eMail: kossack@hgb-leipzig.de
Kurs drucken

Max Schneider


Konsultation

Donnerstag 10:00 — 15:00

Raum: 1.34

wöchentlich

Audio Konsultation

Audio Konsultationen

Ich stehe Euch zur Verfügung Eure Arbeiten und Projekte von der Planung, Produktion bis zur Präsentation zu begleiten.

Termine bitte mit mir durch eine kurze Email an sound@ absprechen.
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Freitag
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein
Anne Telling


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 14:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

wöchentlich

Werkstatt Bucheinband

Beratung und Anleitung über die verschiedenen Möglichkeiten der manuellen und maschinellen buchbinderischen Weiterverarbeitung.

Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten, außerhalb der Kurszeiten und nach vorheriger Anmeldung.

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Kati Liebert


Konsultation

Donnerstag 10:00 — 15:00
Freitag    09:00 — 12:00

Raum: 1.29

laut e-Mail

Konsultationen

Termine für Einzelkonsultationen oder zur Projektbesprechung bitte persönlich oder per E-Mail vereinbaren.
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Blockveranstaltung
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 16.10.2017
Ende:   27.11.2017

Bücher in der Box

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es werden zwei Festeinbände im Schuber gestaltet und gebunden.

max. 6 Personen
Kurs drucken

Bettina Wija-Stein


Werkstattkurs

Montag     09:00 — 16:00

Raum: 17, Grafische Werkstätten/Bucheinband

Blockveranstaltung
Beginn: 04.12.2017
Ende:   29.01.2018

Konservierte Erinnerungen

Für den Besuch dieses Kurses ist der Kompaktkurs Voraussetzung.
Vertiefung und Erweiterung des Grundwissens, verbunden mit neuen Gestaltungselementen.
Es wird ein Album, in einer Schachtel liegend, gestaltet und gebunden.
max. 4 Personen
nach Absprache
Kurs drucken

Anselm Benedikt Hötte


Konsultation


Raum: 2.37

laut Aushang

[AV LABOR] Konsultation

Konsultationen zu den Themengebieten:
- Videoinstallation
- Mehrkanal-Video
- 3D Druck
- Vinylplot/Schneidplot
- Compositing
- Online Veröffentlichungen, Webtechnologien
- Offline Veröffentlichungen, DTP
- digitale Medien

Nach Absprache per Email oder Aushang (Bürotür)
Kurs drucken

Kati Liebert


Wahlpflichtkurs


Raum: 1.28, AV-Labor

wöchentlich
Beginn: 12.12.2017

Von der Eingabe zur Ausgabe // Digitale Bildverarbeitung  _Kurs2

Eine Einführung in die digitale Bildproduktion, mit dem Ziel ein Know-how um die technischen Zusammenhänge und der Bedienung von spezifischer Software anzueignen, um einen optimalen Scan und schliesslich einen idealen Ausdruck zu erarbeiten, mit Themen wie:

- Scannen von Aufsicht- und Durchsichtvorlagen am AV-Labor
- Farbmanagement und Umgang mit Farbprofilen
- Auflösung und Bildgröße, Dateiformate, Bit-Tiefe und andere Komponenten einer Bilddatei
- Lösungen zur Bildverwaltung und RAW-Entwicklung
- Bildoptimierung und einfache Retuschen
- individueller Umgang mit Bilddateien
- Ausdrucken am AV-Labor.



Die Teilnahme am Kurs ist die Grundbedingung zur Nutzung der Infrastruktur im Raum 1.28.

Zu den Technischen Werkstätten der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig zählen: die Grafischen Werkstätten (die Werkstatt für Reproduktion sowie die Werkstatt für Offsetdruck), die Werkstatt Fotografie, die Holzwerkstatt, die Metallwerkstatt und das Rechenzentrum.

Alle Werkstätten zählen zu den Zentralen Einrichtungen der Hochschule und stehen damit allen Studierenden aller Studienjahre offen.

Montag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Dienstag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Aurelia Markwalder


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 78 Werkstatt Handsatz

wöchentlich

Handsatz

Neben der Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit, werden die künstlerischen Möglichkeiten der originalgrafischen Drucke von Bleisatz- und Holzschriften vermittelt.

Schriftarten und Schriftformen, immer bezogen auf die Bleisatz- und Holzschriften, zeigen sich hier als unerlässlich, wenn man einen guten Einstieg in die modernen Medien finden möchte.

Die Tradition der Hochschule mit ihren originalgrafischen Werkstätten erhält sich durch das Wahlpflichtfach Typografie und Handsatz ein attraktives Lehrangebot.


Lehrinhalte sind

1. Das typografische Maßsystem

2. Schriftgrade und Schriftarten

3 + 4. Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit

5. Ein- und mehrfarbiger Druck auf der Kniehebelpresse

6. Anfertigung einer eigenen Drucksache (freies Arbeiten).

Alle genannten Punkte mit einer Übung unterfüttert, die am Ende des Unterrichtstages fertig gestellt sein muss.
Die Formate der Drucksachen reichen von DIN A 6 bis DIN A 3. Verwendet werden Bleisatz- und Holzschriften, Schmuck und Linien.
Gedruckt wird auf Naturpapier in unterschiedlichen Grammaturen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurse

Kurs 1: Di: 08.00 – 12.00 Uhr
Kurs 2: Mi: 08.00 – 12.00 Uhr

Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 3 Personen
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurs
Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 4 Personen
Kurs drucken

Mirko Lehmberg


Werkstattkurs

Dienstag   09:30 — 13:30

Raum: 0.17

wöchentlich

Einführung in die Farblabortechnik

+++VON DER AUFNAHME ZUM BILD+++
der Kurs soll interessierten Studierenden den Einblick und den Umgang mit Materialien und Techniken im Farblabor ermöglichen,
Anfertigen von Vorlagen, Entwicklung im C-41 Prozess, Fotogramme, sowie selbständiges Vergrößern eigener Negative, Digitalisieren der Vorlagen und Vergleich zwischen analogem und digitalem C-Print, Informationen zum digitalen Ausbelichter ZBE Chromira 50
Kaschieren der Fotos auf unterschiedliche Materialien
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Mittwoch
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Aurelia Markwalder


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 78 Werkstatt Handsatz

wöchentlich

Handsatz

Neben der Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit, werden die künstlerischen Möglichkeiten der originalgrafischen Drucke von Bleisatz- und Holzschriften vermittelt.

Schriftarten und Schriftformen, immer bezogen auf die Bleisatz- und Holzschriften, zeigen sich hier als unerlässlich, wenn man einen guten Einstieg in die modernen Medien finden möchte.

Die Tradition der Hochschule mit ihren originalgrafischen Werkstätten erhält sich durch das Wahlpflichtfach Typografie und Handsatz ein attraktives Lehrangebot.


Lehrinhalte sind

1. Das typografische Maßsystem

2. Schriftgrade und Schriftarten

3 + 4. Unterweisung in typografischer Handsatzarbeit

5. Ein- und mehrfarbiger Druck auf der Kniehebelpresse

6. Anfertigung einer eigenen Drucksache (freies Arbeiten).

Alle genannten Punkte mit einer Übung unterfüttert, die am Ende des Unterrichtstages fertig gestellt sein muss.
Die Formate der Drucksachen reichen von DIN A 6 bis DIN A 3. Verwendet werden Bleisatz- und Holzschriften, Schmuck und Linien.
Gedruckt wird auf Naturpapier in unterschiedlichen Grammaturen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Dienstag   08:00 — 12:00
Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurse

Kurs 1: Di: 08.00 – 12.00 Uhr
Kurs 2: Mi: 08.00 – 12.00 Uhr

Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 3 Personen
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstattkurs

Mittwoch   08:00 — 12:00

Raum: 1.47, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Druckvorstufe

Kompaktkurs
Einführung in die Technologie der Druckvorlagenherstellung für den Offset-, Buch- und Siebdruck, abgestimmt auf die Druckmöglichkeiten in der HGB.
Der Weg von der Reproduktionsvorlage mittels der elektronischen Reproduktion in theoretischer und praktischer Umsetzung hin zur Druckform.
Erläuterung aller im Verarbeitungsprozess zu nutzenden Programme und Geräte.
Informationen zu Bedruckstoffen ergänzen den Kurs.
max. 4 Personen
Kurs drucken

Mirko Lehmberg


Werkstattkurs

Mittwoch   09:30 — 13:30

Raum: 0.17

wöchentlich

Einführung in die S/W- Labortechnik

+++DAS LATENDE BILD+++THEORIE UND PRAXIS+++
Einführung in die Techniken der S/W- Verarbeitung,
der Kurs soll interessierten Studierenden den Einblick in die Verarbeitung von S/W- Materialien ermöglichen,
Grundausstattung des Labors, Funktion der Geräte, S/W- Negativ Entwicklung, Wahl des entsprechenden Entwicklers, Herstellen von Vorlagen, Fotogramme, S/W Positiv Entwicklung, Fotopapier und seine Eigenschaften, Direct Positiv Papier, Formen der Präsentation
Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Donnerstag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.
Freitag
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Stempeln.

Geöffnet für alle Studierenden an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt (bitte Kurszeiten beachten).
Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen.
Kurs drucken

Harald Reinhold


Werkstatt

Montag     08:00 — 16:00
Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 1.47, 0.67, Grafische Werkstätten/Reproduktion

wöchentlich

Werkstatt Reproduktion/Digitale Satz- und Bildbearbeitung

Beratung und Anleitung in der manuellen und digitalen Druckvorlagenherstellung sowie Bildbearbeitung. Anfertigung von Nyloprints und Gummistempeln. Arbeitsmöglichkeiten für Kursabsolventen an allen Wochentagen innerhalb der Öffnungszeiten der Werkstatt.

Bitte Kurszeiten beachten.
Montag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Dienstag 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Dienstag 13.00-16.00 Uhr offen für Kursabsolventen
Mittwoch 08.00-12.00 Uhr Werkstattkurs 1. Studienjahr
Mittwoch 13.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Donnerstag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
Freitag 08.00-16.00* Uhr offen für Kursabsolventen
*zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bleibt die Werkstatt geschlossen

Kurs drucken

Johannes Oestringer


Werkstatt

Dienstag   08:00 — 16:00
Mittwoch   08:00 — 16:00
Donnerstag 08:00 — 16:00
Freitag    08:00 — 16:00

Raum: 77, Grafische Werkstätten

wöchentlich

Grafische Werkstätten/ Technische Werkstattleitung und Koordination

Technische Beratung und Koordinierung bei der Herstellung von internen und externen Drucksachen. Termine bitte nach Vereinbarung.