Guests /

Planning to Rock / Jam Rostron

Jam Rostron visted us for a one-day workshop. 

Jam Rostron (geboren in Bolton, England), besser bekannt unter ihrem Solo-Projekt “Planning-To-Rock”, ist Produzentin und Musikerin. Nach Studium an der Kunsthochschule in Sheffield ging sie 2002 nach Berlin und lebt und arbeitet dort. Neben der Veröffentlichung von mehreren Platten arbeitete sie u.a. auch mit “The Knife” und Mount Sims an der Oper “Tomorrow, In a Year” (2010) zusammen.

In sowohl ihrer Musik als auch den bezüglichen Ausdrucksformen und Formaten wie z.B. Konzert und Musik-Video spielen Gender und Queer Politics eine wichtige Rolle.

Jam Rostron Systemdesign

 

http://planningtorockofficial.com/

https://soundcloud.com/planningtorock

http://en.wikipedia.org/wiki/Planningtorock

 

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts “D a s  V i s u e l l e  E r e i g n i s” der Klasse System-Design /

Prof. Oliver Klimpel, Britt Helbig

single.php