Projects /

The Visual Event

In diesem Projekt geht es darum, über die Produktion von Ereignissen, Momenten und Situationen neue gestalterische Arbeitsweisen zu entwickeln.

Bei der Auslotung von Positionen, Phänomenen und Fällen außerhalb klassischer Disziplingrenzen im Kontext des “Visuellen Ereignisses” werden Recherche und daraus folgende Referate mit der Interpretation und Reaktion auf historische und aktuelle Positionen über ein eigenes Ereignis methodisch verbunden. Zusammen mit zusätzlichen Beiträgen von Gästen der Klasse wird im Sommer dazu eine Publikation entstehen.

ENGLISH: This project seeks to investigate alternative design approaches through the production of events, moments and situations.

It combines a range of perspectives and methodologies in order follow the question what could constitute a visual event. Following the research of a particular selection of cases, containing a variety of potentials and strategies, and the presentation of the findings to the class, students of the class will individually produce a “visual event” that has been triggered, inspired or provoked by one of the previously presented topics and observations. These practical events will connect the research with a practical and methodogical response to an extended understanding of design as a discipline – beyond the production of artefacts. Together with contributions by guests of the class a publication will be edited and produced in summer 2014.

 

Ephemera

Guy de Cointet

Adhocismus

Constant Nieuwenhuis und die Situationisten

Das Stendhal-Syndrom (mit Dario Argento)

Atelier Populaire

“Blue” und Derek Jarman

Robbe-Grillet und der Nouvelle Roman

Stanley Brouwn und Konzeptionalismus

Grafik als Prozess-Steuerung: Radim Pesko / Katarina Seda in GfZK

Jean Cocteau und “Santo Sospir”

Gertrude Stein: “Erzählen”

Michel Foucault und Velasquez, in: “Die Ordnung der Dinge” bzw. “Das Hoffräulein”

Rolf Dieter Brinkmann

Julius Shulman und Repräsentation / Misrepräsentation von Architektur in der Fotografie

Harris Epaminonda + Daniel Gustav Cramer

Rapid-Prototyping und 3D-Printing

Robert Wilson und „Einstein on the Beach“

Ryan Gander / Stuart Bailey und “Appendix, Appendix”

 

 

 

single.php