AktuellesHGBStudiumStudiengängePersonenEinrichtungenHGB-Intern

Buchkunst/Grafik-DesignMedienkunstFotografieMalerei/GrafikKulturen des Kuratorischen




Hilfe

Impressum

Rundbrief

Suche

Übersicht

Secure Socket Layer

JavaScript

English


Design und Programmierung
  • Joachim Blank
  • Uwe Klaus
  • Mario Röhrle
  • Jan Sledz
  • Tamas Szakal
  • Severin Wucher


Copyright (C)
2001-2003

49140533

Grundkurs

Im ersten Studienjahr (Grundkurs I) absolvieren die Studierenden der Studiengänge Buchkunst/Grafik-Design, Fotografie, Medienkunst und Malerei/Grafik einen interdisziplinären Grundlagenunterricht. Damit wird den Studierenden die Möglichkeit geboten, die Schule in der gesamten Breite ihrer Möglichkeiten und Angebote kennenzulernen. Neben einer soliden Vermittlung von handwerklichen Fähigkeiten und technischem Wissen werden im ersten Jahr des Studiums Grundlagen der Gestaltung vermittelt und die Arbeit in Gruppen gefördert. Sowohl die zeichnerischen Qualitäten wie die Möglichkeiten zum Entwurf und zur Ideenfindung sollen im Grundstudium ausgebildet werden. Schrift und Typografie gehören ebenso zum Ausbildungsspektrum wie anatomische Kenntnisse oder die Phänomenologie von Farbe, Textur und Interface. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Einführung in wissenschaftlich-theoretisches Arbeiten, Philosophie, Kunstgeschichte sowie Design- und Medientheorie.

Die Pflichtkurse (Gestaltung/Komposition/Theorie/Anatomie/Typographie/Farbe) finden in halbsemestrigem Turnus in gemischten Gruppen statt. Die Wahlpflichtkurse ermöglichen in den traditionellen Werkstätten für Bleisatz, Lithografie, Radierung, Siebdruck oder Holzschnitt die Beschäftigung mit diesen originalgrafischen Techniken. Gut ausgestattete Foto- und Medienlabore werden für alle grafischen, fotografischen und medialen Arbeiten genutzt.

Im zweiten Studienjahr (Grundkurs II), das mit dem Vordiplom abschließt, wird fachrichtungsspezifisch unterrichtet. Die einzelnen Lehrveranstaltungen bieten spezifische Grundlagenvermittlung als Basis für das Hauptstudium in den vier verschiedenen Studiengängen an.

Es wird erwartet, daß die Studierenden nach dem Grundstudium alle Routinen der Arbeit in den künftigen Klassen beherrschen. Von allen vier Studiengängen wird Projektarbeit mit den Studierenden in ihrer gewünschten Fachrichtung durchgeführt, um ein Kennenlernen der Materie und Herantasten an Strukturen zu gewährleisten.



Galerie

Galerie

Institut für
Buchkunst

Institut für Buchkunst

Projekte

Kino Buch

the looks, not the books

Out of Syria, inside Facebook