Shutter „Speed“ vs. Shutter „Angle“

Die Verschlusszeit (auch Schließgeschwindigkeit) hängt bei Bewegtbildaufnahmen eng mit der gewählten Framerate zusammen. Faustregel: wenn mit 25 Frames pro Sekunde aufgezeichnet wird, sollte die Verschlusszeit 1/50 betragen, bei 30 Frames pro Sekunde 1/60. Doch bei professionellen Film Kameras (RED, Black Magic Production, Black Magic Ursa Mini Pro) wird die Verschlusszeit nicht wie bei fotografischen Kameras angegeben sondern in der im Filmbereich üblichen Winkelgröße. Hier habe ich eine Gegenüberstellung zu Umrechnung gefunden:

360 = 1/24
270 = 1/32
180 = 1/48
172.8 = 1/50
144 = 1/60
90 = 1/96
72 = 1/120
45 = 1/198

Hier ein Video, das den Zusammenhang gut erklärt:

https://www.videomaker.com/courses/17591-camera-controls-settings-shutter-speed-angle

Blackmagic Cinema Camera shutter angles explained