Digitalisierung von alten VHS-Bändern

An Videoarbeitsplatz 3 (VAP3) in Raum 53 könnt Ihr jederzeit alte VHS-Bänder digitalisieren. So geht’s:

1) Computer unter OSX 6 öffnen
2) VHS-Tape in VHS-Player einlegen
3) HDV/DV-Recorder anschalten
4) Final Cut Pro 6 öffnen
5) mit Apfel + 8 das Digitalisierungsfenster aufrufen
6) Klatte „Aufnahmeeinstellungen“ anwählen und folgende Einstellungen treffen:
Gerätesteuerung:  „Nicht steuerbares Gerät“
Aufnahme/Eingabe: „DV PAL 48 kHz“
Arbeitsvolumes: AUSWÄHLEN „Daten VAP3 / xxx@“ (Ordner mit Eurer email-Adresse auf der lokalen Arbeitsplatte muss selbst angelegt werden)
7) dann unten im Digitalisierungsfenster unter Aufnahme „Direkt“ anwählen und Aufnahme digitalisieren
8) Digitalisierung am Ende mit ESC-Taste der Tastatur beenden