[X]Sie sehen gleich die Aufzeichnungen eines KunststudentenDiese sind subjektiv, unvollständig und nicht frei von inhaltlichen sowie othographischen Fehlern.(1) Ich möchte niemandem schaden. Ich möchte aber meine Studienzeit in all seinen Facetten festhalten.
(2) Mich interessieren dabei lediglich Informationen, die mit dem Studium an der Hochschule, mit Kunst allgemein und mit meiner künstlerischen Arbeit im Speziellen zu tun haben.
(3) Rechtschreibfehler und Fehlinformationen sind ungewollt Teil der Notizen geworden. Sie sind meinem aktuellen Wissensstand, der Konzentration in stundenlangen Sitzungen, meinen Ohren und den temporären schlecht lesbaren handschriftlichen Notizen geschuldet.
(4) Zitate sind nur markiert, wenn ich mir sicher bin, dass es genau so gesagt wurde. Da ich mich keines Aufnahmegerätes bediene, sind die Zitate natürlich aus dem Zusammenhang gerissen. Das ist nicht böswillig. Es sind Äußerungen, die ich zum Beispiel sympathisch fand. Darüber dürfen sich Zitierte freuen!
(5) Ich bin auf der Suche. Die Frage Was ist Kunst? spielt in meinem Studium eine große Rolle. Auch meine künstlerische Arbeit hat immer die Suche und den Zweifel zum Thema. Deshalb nehme ich gerne in Einzelgesprächen mit Professoren, Werkstattleitern und Dozenten deren Sicht wahr und verarbeite diese später in den Notizen. Nur deshalb bin ich jetzt da, wo ich stehe. Wenn ich einen Hochschulangestellten also mit seiner Meinung darstelle, darf er sich freuen, aktiver Teil meiner künstlerischen Entwicklung zu sein.

frfr@hgb-leipzig.de
Klasse Bildende Kunst
HGB Leipzig
Coronation Park (mehrere Skulpturen), 2015, Raqs Media Collective
Coronation Park (mehrere Skulpturen), 2015, Raqs Media Collective
Devastatingly direct, Irina Nakhova
Devastatingly direct, Irina Nakhova
Dead Tree, 1969, Robert Smithson
Dead Tree, 1969, Robert Smithson
Macchina per fissare acquerelli, 2007, Fabio Mauri
Macchina per fissare acquerelli, 2007, Fabio Mauri
Studienreise Venedig Ausstellung Giardini 56. Biennale in Venedig Coronation Park (mehrere Skulpturen), 2015, Raqs Media Collective coronation-park-1-k.jpg (1) Dänischer Pavillion Danh Vo (Readymades, Vorgefundenes, Gesammeltes) "Do you know what she did, your cunting daughter?" Jesusskulptur in Portugal um 1600 hergestellt Skulptur durch Glasscheibe in Natur eingebunden "Your mother sucks cocks in Hell" hölzerner Engelskopf, 17. Jahrhundert, d. Verpackung angepasst Titel aus William-Friedkin-Film "Der Exorzist" (Worte, die d. Dämon ausstößt) Äste m. kl. goldenen Engel-Skulpturen, wirken wie angepflanzt (ebenfalls Danh Vo?) (2) Russischer Pavillon schrecklich verschnörkelte u. zu "dick aufgetragene" Fassade Rauminstallation m. Beamer-Projektoren Fotos/Videos durch Schablonen wie Fensteransichten in realen Raum hinein gebracht Raum bzw. Betrachter dreht sich (je nach Fixpkt.) Devastatingly direct, Irina Nakhova irina-nakhova-k.jpg Irina Nakhova (*1955 in Moskau) Skulptur mit Mapping(?): übergroßes Gesicht auf 3d-Oberfläche abgebildet (Projektion) schaut beim Herumgehen sehr realistisch aus (3) Korea-Pavillon, u.a. Video mit kleinen Spiegeln, die sich leicht bewegen u. dadurch Porträtierten zerstückeln (4) Deutscher Pavillon (mit unsymphatischer Fassade) (5) Griechischer Pavillon (neben Toiletten) Besucher neben mir: "Absolut grauenhaft!" Dead Tree, 1969, Robert Smithson dead-tree-k.jpg Robert Smithson (1938-1973, US-amerik. Maler u. Land-Art-Künstler) Macchina per fissare acquerelli, 2007, Fabio Mauri fabio-mauri-k.jpg Titel übersetzt? Fabio Mauri (1926-2009, itl. Künstler) Kuppel 1909 von Galileo Chini (1873-1956, Florenz, Italien) anlässlich 8. Internationaler Kunstausstellung gestaltet (2013 restauriert)