[X]Sie sehen gleich die Aufzeichnungen eines KunststudentenDiese sind subjektiv, unvollständig und nicht frei von inhaltlichen sowie othographischen Fehlern.(1) Ich möchte niemandem schaden. Ich möchte aber meine Studienzeit in all seinen Facetten festhalten.
(2) Mich interessieren dabei lediglich Informationen, die mit dem Studium an der Hochschule, mit Kunst allgemein und mit meiner künstlerischen Arbeit im Speziellen zu tun haben.
(3) Rechtschreibfehler und Fehlinformationen sind ungewollt Teil der Notizen geworden. Sie sind meinem aktuellen Wissensstand, der Konzentration in stundenlangen Sitzungen, meinen Ohren und den temporären schlecht lesbaren handschriftlichen Notizen geschuldet.
(4) Zitate sind nur markiert, wenn ich mir sicher bin, dass es genau so gesagt wurde. Da ich mich keines Aufnahmegerätes bediene, sind die Zitate natürlich aus dem Zusammenhang gerissen. Das ist nicht böswillig. Es sind Äußerungen, die ich zum Beispiel sympathisch fand. Darüber dürfen sich Zitierte freuen!
(5) Ich bin auf der Suche. Die Frage Was ist Kunst? spielt in meinem Studium eine große Rolle. Auch meine künstlerische Arbeit hat immer die Suche und den Zweifel zum Thema. Deshalb nehme ich gerne in Einzelgesprächen mit Professoren, Werkstattleitern und Dozenten deren Sicht wahr und verarbeite diese später in den Notizen. Nur deshalb bin ich jetzt da, wo ich stehe. Wenn ich einen Hochschulangestellten also mit seiner Meinung darstelle, darf er sich freuen, aktiver Teil meiner künstlerischen Entwicklung zu sein.

frfr@hgb-leipzig.de
Klasse Bildende Kunst
HGB Leipzig
Ziegelbäcker mit Karre, 1911, Leimfarben auf Pappe, Wilhelm Morgner © Kunstmuseum Wilhelm-Morgner-Haus
Ziegelbäcker mit Karre, 1911, Leimfarben auf Pappe, Wilhelm Morgner © Kunstmuseum Wilhelm-Morgner-Haus
Kunsthalle Bremen
Kunsthalle Bremen
Bernard-Album mit über 850 Zeichnungen
Bernard-Album mit über 850 Zeichnungen
Die Stunde des Fleichers, 1885/86, Pastell u. Gouche auf Packpapier, aufgezogen auf Leinwand
"Die Stunde des Fleichers", 1885/86, Pastell u. Gouche auf Packpapier, aufgezogen auf Leinwand
Die roten Pappeln, 1888, Öl auf Leinwand, 98x70cm
Die roten Pappeln, 1888, Öl auf Leinwand, 98x70cm
Badende mit roter Kuh, 1889
"Badende mit roter Kuh", 1889
Above - Between - Below, 2010, James Turrell
Above - Between - Below, 2010, James Turrell
Ausstellung Wilhelm Morgner. Malerei 1910–1913 Paula-Modersohn-Becker-Museum, Bremen Wilhelm Morgner (1891-1917, dt. Maler u. Grafiker d. Expressionismus) Ziegelbäcker mit Karre, 1911, Leimfarben auf Pappe, Wilhelm Morgner © Kunstmuseum Wilhelm-Morgner-Haus wilhelm-morgner-k.jpg "Die Steinbrecher", 1911 erinnert an Keith Harring "Die Art und Weise, wie die Farben und Linien gegeben sind, soll ein Weiterschwingen meines Ichs sein, etwa wie der Schall […]" Ausstellung Emile Bernard Kunsthalle Bremen Kunsthalle Bremen kunsthalle-bremen-k.jpg Bernard-Album mit über 850 Zeichnungen bernard-album-k.jpg Sammlung aller frühen Skizzen notiert ebenfalls viele Motive zeichnen u. sammeln (immer Stifte, Kohle, Tusche u. Papier mitnehmen) "Die Stunde des Fleichers", 1885/86, Pastell u. Gouche auf Packpapier, aufgezogen auf Leinwand emile-bernard-k.jpg Umrisse von Personen mit krell-leuchtenden Strichen "Die Re[unleserlich]", 1885/86, Feder u. Pinsel über Bleistift (Betonung weniger Elemente durch dicke Pinselstriche) in Skizzen (Bretagne) häufig gestrichelte Gestaltung d. Himmels (Verweis auf Pointilismus) "Da er einen innovativen, eigenständigen Weg gehen wollte, entwickelte er zusammen mit seinem Freund Louis Anquetin eine neue Malerei" (Cloisonismus) "Darf ich das Zitat fotografieren?" - "Nein." Die roten Pappeln, 1888, Öl auf Leinwand, 98x70cm roten-pappeln-k.jpg (Abbild entspricht nicht dem farbintensivem Original) "Die Weizenernte", 1888, Öl auf Leinwand Zinkografie zur Pariser Weltausstellung im Café Volpini Ausstellung ("Manifestation d. Symbolismus") "Badende mit roter Kuh", 1889 badende-mit-roter-kuh-k.jpg "Anbetung der Hirten", 1889 (Holzschnitt, Aquarell) "Mittelalter als Inspirationsquelle" (für Motive u. Malweise ab 1892) "Les Cantilenes", Zinkografie, 1892 (9 Illustrationen zu Gedichten von Jean Moreas) Ausstellung James Turrell James Turrell Kunsthalle Bremen Above - Between - Below, 2010, James Turrell James Turrell james-turrell-k.jpg (siehe auch 24.10.2014, 9.7.2014)