AktuellesHGBStudiumStudiengängePersonenEinrichtungenHGB-Intern

BibliothekGalerieInstitut für BuchkunstArchivAbendakademieKünstlerische WerkstättenTechnische Werkstätten

HolzschnittLithografieKünstlerischer OffsetdruckRadierungSiebdruckPlastisches GestaltenAV-LaborBuchdruckBucheinbandHandsatz


Hilfe

Impressum

Rundbrief

Suche

Übersicht

Secure Socket Layer

JavaScript

English


Design und Programmierung
  • Joachim Blank
  • Uwe Klaus
  • Mario Röhrle
  • Jan Sledz
  • Tamas Szakal
  • Severin Wucher


Copyright (C)
2001-2003

49116810

Werkstatt für Plastisches Gestalten

 
 
Werkstattleitung
 
  Künstlerische Leitung: Steffen Bachmann
Technische Leitung / Koordination:
 
 
Ansprechpartner
 
 
 
  Steffen Bachmann, Tel. 0341.2135 244, 0341.2135 2905, Mail: bachmann@hgb-leipzig.de
 
 
 
 
Adresse/Raumnummer
 
  Wächterstr.11, 04107 Leipzig, Raum 0.02, 0.03, 0.07, 0.09
Trufanowstr. 6, 04105 Leipzig, Raum 004, 005, 006
 
 
Termine/Sprechzeiten
 
  Nach Absprache mit dem Werkstattleiter per mail
 
 
Öffnungszeiten
 
  Mo 13.00-17.00 Konsultationen
Di 10.00-17.00 Werkstattkurs Grundkurs II
Mi 10.00-17.00 Freies Künstlerisches Arbeiten
 
 
Kursangebote
 
  Plastisches Gestalten / Form ist Inhalt
Die Lehre in der Werkstatt für Plastisches Gestalten ist Fachbereich übergreifend und umfasst die künstlerische Praxis des dreidimensionalen Gestaltens von der traditionellen Arbeit bis hin zu digitalen Technologien. Gelehrt werden Strategien, Technologien und Materialien die für eine objekthafte Umsetzung dreidimensionaler Projekte bei der Suche nach Zeitgenössischen Ausdrucksformen nötig sind. Die Suche nach der Form, der damit verbundene Inhalt, der Raum und der Diskurs von "Wollen" und "Sein" stehen dabei im Vordergrund.

Weitere Details können dem Vorlesungsverzeichnis entnommen werden.
 
 
Möglichkeiten der
Werkstatt
 
 
  • freies Plastisches und Skulpturales Arbeiten mit Modelliermassen, Stein und Holz
  • Figürliches Plastisches Arbeiten
  • Bau von Objekten aus verschiedenen Materialien
  • Abformtechniken, 3D Scan
  • Gusstechniken, 3D Fräsen
  • Oberflächenbehandlung, polieren, schleifen

 
 
Ausstattung
 
  • E Schweißen
  • Tellerschleifmaschine
  • Kreissäge
  • 3D Fräse
  • 3D Scanner
  • 3D Rechner, Rhino, Geomagic
  • Vakuumpumpe max. 10l
  • Keramikbrennofen 42 cm x 90 cm x 52 cm

 
 
Anzahl studentischer
Arbeitsplätze
 
 
 
  freies Arbeiten: 2 Arbeitsplätze
Grundkurs II: 6 Arbeitsplätze
 
 
 
 
Bedingungen oder
Voraussetzungen zur
Arbeit in der Werkstatt
(Wissen/Fertigkeiten)
 
  Entwürfe und Skizzen, Handwerkliche Grundkenntnisse, Grundkenntnisse bei der Arbeit mit 3D Software
 
 
Welche Materialien
werden gestellt,
welche sollten selbst
mitgebracht werden?
 
  Für Lehre (Kurse) werden die Materialien gestellt, Materialien für die Projekte müssen selbst, oder über die jeweiligen Fachklassen finanziert werden, viele Materialien können auch direkt über die Werkstatt gekauft werden.
 
 
Kann die Arbeit
außerhalb der Hochschule
in vergleichbarem Rahmen
weitergeführt werden?
Wenn ja, wo?
 
 
 
  Wenn gleiche Ausstattung vorhanden, ja.
 
 
 
 


Galerie

Galerie

Institut für
Buchkunst

Institut für Buchkunst

Projekte

Kino Buch

the looks, not the books

Out of Syria, inside Facebook