H
G
B

Trauer um Peter Pachnicke

Die Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig trauert um den Kurator Peter Pachnicke.

Peter Pachnicke (1942-2019) lehrte nach seiner Tätigkeit als Direktor des staatlichen Kunsthandels der DDR von 1978 bis 1992 an der HGB, erst als Dozent später als Professor für Ästhetik. Ab 1980 war er Abteilungsleiter für Fotografie. Als Autor schrieb er damals unter anderem Texte für die Zeitschriften Bildende Kunst, die Fotografie und den Sonntag zu Themen gegenwärtiger Kunst und immer wieder zur Geschichte und zu Lehrpositionen der HGB und stellte Professoren und Absolventen der Hochschule vor. Die Wirkungskraft, die von den Positionen der in Leipzig ausgebildeten Fotografinnen und Fotografen ausging und mit Lehrenden wie Arno Fischer und Evelyn Richter verbunden war, wurde auch durch Pachnicke befördert. Ab 1993 wirkte Peter Pachnicke v.a. als Kurator an der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen.