Dieter Daniels :: Kunst als Sendung
Über das Buch | Über den Autor | Materialien zum Buch | Suche

Über das Buch > Einführung :: Vorwort :: Inhaltsverzeichnis :: Summaries :: online bestellen

> Dieses Buch präsentiert in einem historischen Überblick die intensiven Wechselwirkungen zwischen Kunst- und Mediengeschichte von der Französischen Revolution bis heute. Es belegt in anschaulicher Schilderung und mit zahlreichen Beispielen die Bedeutung künstlerischer Utopie und Praxis für die technische Medienentwicklung – von der Telegrafie und der Fotografie über Funk und Radio bis hin zu Fernsehen und Internet.

> Dieter Daniels :: Kunst als Sendung :: 2002 :: 315 Seiten :: 26 Abbildungen :: Klappenbroschur :: 28 € [D] :: sFr 47,10 :: 28,80 € [A] :: ISBN 3-406-49509-5


Interviews und Vorträge

> Tilman Baumgärtel: Innovative Amateure an den Schnittstellen von Kunst und Medien. Ein Email-Dialog mit dem Kunsthistoriker Dieter Daniels über sein Buch »Kunst als Sendung« (Telepolis, 19.01.2003)

Besprechungen

> Lars Blunck: Kunst als Sendung (Kunstforum International)

> Michael Kröger: Kunst als Sendung (KunstbuchAnzeiger)

> Dimitri Liebsch: Kunst als Sendung (Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft)

> Wolfgang Mühl-Benninghaus: Kunst als Sendung (Rundfunk und Geschichte)

> Malte Oberschelp: The Medium is the Meisterwerk (Frankfurter Rundschau, 05.02.2003)

> Caroline Pross: Im Äther (Süddeutsche Zeitung)


Über das Buch | Über den Autor | Materialien zum Buch | Suche | Kontakt | Impressum


Hinweis: Sie benützen einen Browser, der keine Webstandards unterstützt. Sie können zwar auf alle Inhalte dieser Seite zugreifen, sind aber bezüglich der Darstellung der Inhalte einigen Einschränkungen unterworfen. Eine Übersicht gängiger Brower, die Webstandards unterstützen, finden Sie auf den Seiten des Web Standards Project (in englischer Sprache).